Jubel bei der Nationalmannschaftsnominierung

Jubel in Berg! Heute wurden die Spieler für die deutsche Nationalmannschaft verkündet. Dabei gab es schon am Sonntag in der kniffligen Torwartfrage die aus Berger Sicht freudige Überraschung: MTV-Gewächs und Torhüterin Jule Schmid, Tochter des Gemeinderats Robert Schmid und seiner Frau Manina, hat es in die U15-Nationalmannschaft der Mädchen geschafft!

Wir gratulieren Jule!

Vor einem Jahr hat es Jule, die bislang für den MTV Berg und den FSV Höhenrain als Torfrau spielte, in die Bayernauswahl geschafft. Die Mannschaft wurde am Sonntag deutscher Meister.

Jule Schmid (obere Reihe, dritte von links)

Schon vor einem Jahr hatte die QUH über die großen Pläne von Jule berichtet, die nun in zum Teil Erfüllung gegangen sind. Jule kam nun in den Kader der U15-Nationalmannschaft. https://quh-berg.de/jule-12-hat-ein-ziel-fcb-und-nationalmannschaft/ .

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *