Kommunalwahl 2020
Da geht was!

Der digitale QUH-Schaukasten

Der digitale QUH-Schaukasten

Es gab viele Proteste gegen die Abschaffung der Schaukästen für die amtlichen Bekanntmachungen der Gemeinde in “entfernteren” Ortsteilen wie Höhenweg, Leoni oder Rottmannshöhe. Proteste von Bürgern, QUH und CSU halfen nichts: die Berger Spaziergänge waren ihre Zwischendurchlektüre los. Ein Stück politische Kultur geht damit unter. Die QUH hilft! Neu bei weiterlesen…

6. Gemeinderatssitzung

6. Gemeinderatssitzung

Die 6. Gemeinderatssitzung hatte ein Hauptthema, das bereits in der Bürgerversammlung vorgestellt wurde: Das Buslinienkonzept ab Dezember 2016 Davor wurde dem GR mitgeteilt, dass die Abfahrtszeiten des Sammeltaxis nicht an den Regionalzug angepasst werden und mit der Erschließung der Südlichen Aufkirchner Straße (Einheimischenmodell) inzwischen begonnen wurde. Unter dem Tagesordnungspunkt “Öffentlicher weiterlesen…

Ein Gast-Kommentar

Ein Gast-Kommentar

Die Kommentare der Windkraftgegner hier im QUH-Blog sind für unsere Leser normalerweise eher ein Ärgernis. Eine Ausnahme gab es am Wochenende, als unser Leser “Fast Investor” geduldig, vernünftig und eingehend auf die teils hyperventilierenden, immer gleichen Argumente der Gegner kundig geantwortet hat. Gefährliches Windrad in offentlicher Spielzeugeisenbahn entdeckt Da der weiterlesen…

Kathmandu perdu

Kathmandu perdu

Traurige Aktualität hatte heute die Veranstaltung des Lions Club in der Post, wo u.a. Geld für eine Schule in Nepal gesammelt werden sollte. Der Durbar Square, das Hauptheiligtum von Kathmandu, Weltkulturerbe und Zentrum der Stadt, vor dem Erdbeben (Photo QUH, zum Vergrößern anklicken) Der selbe Platz seit gestern Nepalesische Gebetsfahnen weiterlesen…

Der Mai kann kommen – der Baum steht

Der Mai kann kommen - der Baum steht

Noch liegt er quer – der Baum auf dem Weg durch Bachhausen Letzte Schönheitskorrekturen in Bayrisch Blau Der Gockel auf dem Weg zur Spitze Hier wird er festgemacht Der Kran zieht den Baum hoch Gleich steht er Wir freuen uns mit den Bachhausern auf den 1. Mai und hoffen auf weiterlesen…

André Hartmann in Aufkirchen

André Hartmann in Aufkirchen

André Hartmann Man kennt ihn als Derblecker vom Nockherberg – André Hartmann imitierte beim Starkbieranstich Gerhard Schröder und Christian Ude. Einige erinnern sich an den Musiker und Kabarettisten vielleicht noch aus Starnberg, wo er aufwuchs. Er machte 1995 am dortigen Gymnasium Abitur und studierte anschließend an der Hochschule für Musik weiterlesen…

Bürgerversammlung 2015 – Resümee

Bürgerversammlung 2015 - Resümee

Für einen fleißigen QUH-Blog-Leser hat die Bürgerversammlung kaum etwas Neues gebracht. Wir haben von Landrat Roth gehört, dass es uns in Berg “relativ sehr gut geht” (welch schöne Formulierung) und das weitere Asylbewerber untergebracht werden müssen (die in Berg vorbildlich betreut werden). Wir wissen, dass der Nahverkehr – vielleicht – weiterlesen…