Der QUH-Jahresrückblick 2013 pt. 3

Der QUH-Jahresrückblick 2013 pt. 3

September Die falschen Gebühren “Es wird nicht teuerer, sondern nur gerechter” mit diesen Worten wird auf der Gemeindeversammlung die neue Abwassergebühr angekündigt. Ersteres wird sich im Frühjahr, wenn die neuen Berechnungen kommen, als Lüge herausstellen, letzteres spricht der Tatsache Hohn, dass der neue Abwasserverband haufenweise völlig überzogene Abwasserberechnungen verschickt. Der weiterlesen…

Aus is’ – Getränkemarkt Albrecht schließt

Aus is' - Getränkemarkt Albrecht schließt

Vor fast zehn Jahren eröffnete Michi Albrecht mit Hilfe seines im April verstorbenen Vaters Bernd den Getränkemarkt Albrecht. Seine beiden Brüder unterstützten ihn. Vater Bernd wurde dann Wirt des a’dabei. Michi Albrecht führte weiterhin den Berger Betrieb und machte – zunächst mit seinem Bruder – einen zusätzlichen Markt in Wessling weiterlesen…

Mit Schützen aufs Rathaus zielen

Mit Schützen aufs Rathaus zielen

Die Silhouette von Aufkirchen, bisher nur halb verriegelt Es ist sicherlich die größte Bausünde unserer an architektonischen Unglaublichkeiten nicht gerade armen Gemeinde: das barackenartige “Vereinsheim” vor dem denkmalgeschützen Ensemble aus altem Schulhaus und Aufkirchner Wallfahrtskirche. Ohne dass es eine – im Frühjahr versprochene – Diskussion über einen neuen Standort eines weiterlesen…

Abspann zum QUH-Adventskalender

Abspann zum QUH-Adventskalender

Oft bleiben die Autoren hier im Blog anonym, weil sie die Meinung oder Sichtweise der QUH vertreten. Dennoch steckt hinter einer Unternehmung wie dem diesjährigen QUH-Advenstkalender so viel Energie und Arbeit, dass hier den ehrenamtlichen Mitwirkenden namentlich gedankt werden soll. Die 24 Berger Dorfgeschichten mussten ja nicht nur geschrieben, sondern weiterlesen…