Kommunalwahl 2020
Da geht was!

Gentechnikfreie Landwirtschaft in Berg

Gentechnikfreie Landwirtschaft in Berg

In Farchach werden Zeichen gesetzt! Wie der Presse heute zu entnehmen war, haben sich auf Initiative der Familie Galloth Landwirte aus Berg, Wangen und Neufahrn mit dem Ziel versammelt, die Region im Nordosten des Starnberger Sees zur gentechnikfreien Zone zu erklären – und zwar vorbei an Kreisbauernobmann Schwojer. An erster weiterlesen…

Die Erfolgsstory geht weiter.

Die Erfolgsstory geht weiter.

Am Rande der jüngsten Sitzung des Q.U.H. Vorstandes im Gasthof Post konnte – nur wenige Wochen nach der Parteigründung – bereits das 20. Parteimitglied gewonnen werden. Es ist ein Bachhauser! Wir gratulieren ihm und der Q.U.H.! Zum Vergleich: die Einigkeit Höhenrain/Berg hat es in den 54 Jahren ihrer Geschichte nur weiterlesen…

Endlich ein neuer Trainingsplatz für den MTV Berg!

Endlich ein neuer Trainingsplatz für den MTV Berg!

Der MTV Berg ist der sportlich und pädagogisch erfolgreichste Verein unserer Gemeinde. Die Fußballjugend, mit unserer designierten Kandidatin Elke Link als Jugendleiterin, ihrem Stellvertreter Joi Henn und einer Schar engagierter, allesamt ehrenamtlich arbeitender Trainer, hat sich im Bereich der D, E und F-Jugend überregional einen Namen gemacht. Allerdings kann wegen weiterlesen…

QUH-Blog als Berger Bürgerforum?

QUH-Blog als Berger Bürgerforum?

Erste Meinungsunterschiede im grundsätzlichen politischen Demokratie-Verständnis haben sich bereits deutlich im digitalen Dialog gezeigt: QUH-Tipp findet Opposition destruktiv – Ammer & Co. halten konstruktive Opposition – auch in politischen Mikrokosmen wie der Gemeinde Berg – für essentiell und unabdingbar. Der Dialog mit den betroffenen Bürgern hält den Geist der amtierenden weiterlesen…

Das geplante Gewerbegebiet in Höhenrain

Das geplante Gewerbegebiet in Höhenrain

Sozusagen das Ur-Terrain des Amtsinhabers … fehlt nur noch die Autobahnzufahrt, gegen die sich die Höhenrainer seit 1848 erfolgreich gewehrt haben. Mit anderen Worten: Sicher ein Schritt in eine Richtung. Was die Gemeinde allerdings braucht, sind hocheffiziente Unternehmen, etwa im IT-Bereich oder Marketing-Sektor, für die die Landschaft und die Prominenz weiterlesen…

Kleine, aber komplizierte Anekdote über die Ziele von QUH und die Notwendigkeit einer politischen Opposition

Kleine, aber komplizierte Anekdote über die Ziele von QUH und die Notwendigkeit einer politischen Opposition

Bei der letzten Bürgerversammlung fragte unsere Kandidatin Elke Link den aus Höhenrain stammenden Amtsinhaber M., ob denn auch für die anderen Ortsteile unserer zwar schönen, aber offensichtlich armen Gemeinde Berg so zukunftsweisende Pläne zur Verschönerung des Ortskerns existieren würden, wie das in Höhenrain der Fall sei. Der Amtsinhaber antwortete … weiterlesen…

Die QUH in der Presse: Amtsanmaßung oder Aktionskunst?

Die QUH in der Presse: Amtsanmaßung oder Aktionskunst?

Die Lokale Presse hat auf diesen Blog mit Kommentaren reagiert, wie sie unterschiedlicher nicht hätten sein können: Der “Merkur” vom Freitag fühlt sich von unseren Wahlkampf in einem lustigen Artikel an “Aktionskunst” erinnert und freut sich über den “frischen Wind”. Die “Süddeutsche” hingegen hat einen Tag später immer noch Probleme weiterlesen…

Was ist das hier?

Was ist das hier?

Was das hier ist! Dies hier ist nicht die offizielle Internet-Seite der Q.U.H (Q.U.H. ist die neue politische Kraft in der Gemeinde Berg. Q.U.H steht für: Quer, Unabhängig, Heimatverbunden. Die Q.U.H. will Elke Link aus Berg zur Bürgermeisterkandidatin machen.). Dies hier ist ein sogenanntes “Blog”. Ein “Blog” ist ein Internet-Tagebuch, weiterlesen…

Wieso wir das machen?

Wieso wir das machen?

Wir machen dies hier, weil die Q.U.H besser als alle anderen politischen Gruppierungen in der Gemeinde Berg weiß, wie in der Zukunft Meinung gebildet und Politik gemacht werden wird. Wir machen dies hier, weil wir wollen, dass die Gemeinde Berg lebendig bleibt und nicht nur verwaltet wird. Wir machen dies weiterlesen…