Der Rest, die Gemeinderatssitzung pt.2

Der Rest, die Gemeinderatssitzung pt.2

Neben Steuererhöhung und Klimaschutz (vgl. unseren Bericht: https://quh-berg.de/20-mehr-steuer-50-mehr-klimaschutzbeauftragung-die-sitzung-des-gemeinderates-pt-1/ ) gab es natürlich noch weitere Themen der Gemeinderatssitzung vom Dienstag. Unser allvierzehntäglicher Rapport: Bei den Fragen aus dem Gemeinderat zeigte sich, dass es ganz richtig ist, wenn neue Gemeinderäte ab und zu denken, sie würden die Politik (oder den Umweltschutz) neu erfinden. weiterlesen…

20% mehr Steuer, 50% mehr Klimaschutzbeauftragung … die Sitzung des Gemeinderates / pt. 1

20% mehr Steuer, 50% mehr Klimaschutzbeauftragung ... die Sitzung des Gemeinderates / pt. 1

Die beiden weitreichendsten Beschlüsse aus der Gemeinderatssitzung: Berg wird im nächsten Jahr einen eigenen Klimaschutzbeauftragten oder eine Klimaschutzbeauftragte bekommen. Mit einer Gegenstimme aus der EUW beschloss der Gemeinderat, die finanziellen Mittel für die Schaffung einer zunächst halben Stelle bereitzustellen. Ab nächsten Jahr wird die Grundsteuer B um 20% erhöht werden. weiterlesen…

Grundsteuer oder Umweltschutz?

Grundsteuer oder Umweltschutz?

Heute ist Gemeindratssitzung … wieder findet die Sitzung im alten Rathaus statt. Es gibt wichtige Themen: Umweltschutz und eine weitere Steuererhöhung. Was ist Grund und Grün wert? Die Erhöhung der Grundsteuer heute dürfte nur eine Formsache sein … sie war im letzten Jahr bereits einmal vorgesprochen worden ( https://quh-berg.de/gemeinderat-verschiebt-steuererhoehung/ ), wurde dann weiterlesen…

Die Feriensitzung des Berger Gemeinderates

Die Feriensitzung des Berger Gemeinderates

Eine lange Tagesordnung stand gestern Abend zur letzten Sitzung des Berger Gemeinderats vor den Sommerferien an – und sie bestand fast ausschließlich aus Bauantragsverfahren. Außer bei einem Tagesordnungspunkt richtete sich der Rat geschlossen nach den Beschlussvorschlägen der Verwaltung. Die neue Situierung der Baukörper im Bebauungsplan “Villa de Osa” Die Bauleitplanung weiterlesen…

Erledigt!

Erledigt!

Zum letzten Mal vor den Sommerferien traf sich der Gemeinderat in dezimierter, aber beschlussfähiger Zahl. Außer bei einem TOP mit zwei Gegenstimmen wurden sämtliche Beschlüsse einstimmig gefasst.  Wirklich erledigt ist natürlich selten etwas. Häufig fängt die Arbeit nach einem GR-Beschluss erst an. Wir diskutierten jedenfalls nach der Sitzung noch in der Post weiterlesen…

Unwetter, EM-Aus, Gemeinderat

Unwetter, EM-Aus, Gemeinderat

Das nächste Unwetter war vorbei gezogen. Die Keller ausgepumpt (QUH-Gemeinderat Jonas Goercke kam gerade vom Einsatz). Deutschland bei der EM ausgeschieden. Die Gemeinderatssitzung deshalb (und wegen der kurzen Tagesordnung) eine Stunde nach hinten geschoben. Aber was München nicht geschafft hat: Zum Spiel der deutschen Mannschaft hing über dem weiterhin improvisierten weiterlesen…