Kommunalwahl 2020
Da geht was!

Neues aus dem Gemeinderat: die letzte Sitzung

Neues aus dem Gemeinderat: die letzte Sitzung

Zum letzten Mal saß der Gemeinderat gestern Abend in der Zusammensetzung der vergangenen sechs Jahre im Rathaus. Während sich FC Bayern und Real Madrid noch warm liefen, machten sich die wiedergewählten GR-Mitglieder und die scheidenden GR Brunnhuber, Adldinger und Gastl-Pischetsrieder an die Tagesordnung. Kinderbetreuung in Berg Zunächst gute Nachrichten vom weiterlesen…

Wahlen nachzählen umsonst

Wahlen nachzählen umsonst

Wie der Merkur vermeldet ( http://bit.ly/1u3jqCZ ) hat die teilweise Nachzählung der Wahlen in Starnberg bei allen Parteien zu etwas anderen Ergebnissen geführt. Die Grünen haben beispielsweise 144 Stimmen mehr, die WPS, die vor allem die Nachzählung gefordert hat, bekommt 8 Stimmen weniger. Die Sitzverteilung ändert sich durch die neuen weiterlesen…

Oha.

Oha.

Ach je. Minuten nach dem Ende der heutigen Gemeinderatssitzung fiel das erste Tor – leider kassierte der FCB. Daraus sind nun vier geworden. Trotzdem danke an QUH-Blog-Leser F., der uns diese Bilder schickte. Den Bericht von der Gemeinderatssitzung gibt es dann morgen.

Das letzte Stündlein

Das letzte Stündlein

Am Dienstag tagt zum letzten Mal der “alte” Gemeinderat … hier auf einem “alten”, Bild von der konstituierenden Sitzung vor sechs Jahren: Mann, was waren wir jung Damals nickte uns der morgen ausscheidende verdiente Alt-Gemeinderat Karl Brunnhuber (SPD) anerkennend zu: das was wir im Wahlkampf mit dem QUH-Blog veranstaltet hätten, weiterlesen…

Muss die Kunstgeschichte neu geschrieben werden?

Muss die Kunstgeschichte neu geschrieben werden?

QUH-Blog-Leser Wolfram S. schickte uns ein Bild aus seinem London-Urlaub. In der Tate Modern, einem der weltweit größten und renommiertesten Museen für moderne Kunst entdeckte er dieses Bild von Wassily Kandinsky, der bekanntlich Anfang des letzten Jahrhunderts mit seiner Frau Gabriele Münter im Voralbenland (korrigiert: Voralpenland, Danke Lisa) bei Murnau weiterlesen…

“Die Lösung aller Probleme der Welt”

"Die Lösung aller Probleme der Welt"

Man erlaube mir in nachrichtenträgen Ferienzeiten etwas Werbung in eigener Sache und für das Gute und Komplizierte: Heute abend werden kurz nach 9 in BR2 im Hörspiel “Ludwig Wittgenstein: Tractatus logico-philosophicus. Hörspiel” alle Probleme der Welt in 65 Minuten gelöst. Einer der eindrucksvollsten philosophischen Texte aller Zeiten als Ambient-Track: Keine weiterlesen…

79. BergSpektiven

79. BergSpektiven

Zum 79. Mal lädt der unermüdliche Christian Kalinke zu BergSpektiven ein. Das heutige Thema ist das Autofahren. Prof. Dr. Burkhard Göschel, ehemaliger BMW Entwicklungsvorstand und Ex-CTO von Magna, berichtet als Experte von der Umsetzung der unterschiedlichen Bedürfnisse von Autokunden zwischen Overstatement und Understatement, zwischen reiner Fortbewegung und Luxus. Eine immer weiterlesen…

Von Berg nach Afrika – private Sammelaktion

Von Berg nach Afrika - private Sammelaktion

Schule in Kwamashu, Südafrika Die QUH wurde gebeten, den privaten Sammelaufruf der Familie Brunner zu veröffentlichen – eine südafrikanische Schule braucht dringend eine Klimaanlage. Das tun wir sehr gerne und hoffen auf rege Unterstützung. Lesen Sie selbst: Private Sammelaktion für eine Schule (7.-12. Klasse) in einem Township namens Kwamashu in weiterlesen…

Maibaumversteigerung in Allmannshausen

Maibaumversteigerung in Allmannshausen

Noch liegt der neue Baum rund um die Uhr gut bewacht und mit Planen vor Nässe geschützt neben der Starnberger Straße. Zehn Tage vor dem 1. Mai liegt der alte Baum in 17 Teile zerlegt bereit zur Versteigerung. Nach dem Frühschoppen mit Weißwürsten und Musik von der Bachhauser Blasmusik startet weiterlesen…