Kommunalwahl 2020
Da geht was!

A so a Gaudi – das 1. Berger Winterdorffest

A so a Gaudi - das 1. Berger Winterdorffest

Kaum hatten die Berger Burschen und Madln heute Vormittag angefangen, die Buden für das Winterdorffest aufzubauen, begann es in dicken Flocken zu schneien – Ironie des Schicksals. Die traditionelle Wintergaudi hätte nämlich wegen Schneemangels abgesagt werden müssen, und so beschloss der Berger Burschenverein kurzerhand, erstmals ein “Winterdorffest” zu veranstalten. Liegen blieb der Schnee nicht, weiterlesen…

Frau Holle und der heilige Augustinus

Frau Holle und der heilige Augustinus

Nachdem Frau Holle die Schneebestellung der Berger Burschenschaft wieder nicht zum geplanten Zeitpunkt liefern konnte und die Wintergaudi aber nicht komplett abgesagt werden sollte, zeigten sich die Berger Madln und Burschen flexibel und machten kurzerhand eine neue Veranstaltung daraus: das erste “Berger Winterdorffest”. Um 15 Uhr geht es nicht am Kreuzmöslberg, sondern weiterlesen…

Die 20 QUH-Stars

Die 20 QUH-Stars

Wäre es nicht auch eine amtlich vorgeschriebene Veranstaltung gewesen, man hätte von einem rauschenden Fest sprechen müssen. Der QUH geriet die Aufstellungsversammung ihrer 20 Gemeinderatskandidaten und der Bürgermeisterkandidatin zu einem fröhlich munteren Event vor überfülltem Haus. 42 Mitglieder stimmten einstimmig für die Liste und die Bürgermeisterkandidatin. Der meistbeklatschte, neue QUH-Kandidat: weiterlesen…

Wahlkampf früher

Wahlkampf früher

Noch hat der Berger Wahlkampf nicht wirklich begonnen. Die QUH hat noch nicht einmal ihre Listenkandidaten aufgestellt … wir machen das am Donnerstag im “Dadabei”. Wir versprechen manch schöne Überraschung.  Interessenten sind willkommen. Als Vorgeschmack schon mal ein kleiner Rückblick: Mit 4 (in Worten: vier) Gemeinderäten (darunter – das hatte weiterlesen…