Asyl in Berg: Paten-Paare 3 – Abbas und Cora

Asyl in Berg: Paten-Paare 3 – Abbas und Cora

Im dritten Teil der Reihe “Paten-Paare” stellt Susanne Polewsky vom Berger Helferkreis Asyl und Integration  heute Abbas und Cora vor. Vielen Dank für den Beitrag! Abbas und Cora „Patenschaften“ sind ein Kernstück unserer Aktivitäten im Asylhelferkreis Berg. Dabei ist ein intensives 1:1-Unterstützungssystem entstanden: Möglichst jeder Gast hat seinen persönlichen Ansprechpartner. Wir stellen weiterlesen…

Asyl in Berg: Paten-Paare 2 – Rashid und Bernhard

Asyl in Berg: Paten-Paare 2 - Rashid und Bernhard

Susanne Polewsky vom Helferkreis Asyl und Integration schickte uns die zweite Folge der Reihe “Paten-Paare” – diesmal geht es um Rashid und Bernhard – und eine Wohnungssuche. Wr veröffentlichen den Text ungekürzt. Ein Paten-Paar: Bernhard und Rashid „Patenschaften“ sind ein Kernstück unserer Aktivitäten im Asylhelferkreis Berg. Dabei ist ein intensives 1:1-Unterstützungssystem entstanden: Möglichst weiterlesen…

Asyl in Berg – eine neue Serie: Paten-Paare – 1 – Roma und Renate

Asyl in Berg - eine neue Serie: Paten-Paare - 1 - Roma und Renate

Der Asylhelferkreis Berg hat uns eine kleine Reihe über die Patenschaften angeboten – wir fanden, das ist eine schöne und interessante Idee und veröffentlichen sehr gerne die uns zugeschickten Texte, dieser hier über Roma und Renate, verfasst von Susanne Polewsky. Wir posten ihn hier ungekürzt. Renate und Roma „Patenschaften“ sind ein Kernstück unserer weiterlesen…

Asyl in Berg: Standortbestimmung

Asyl in Berg: Standortbestimmung

Die Arbeit des Berger Asylhelferkreises unter der Leitung von Iradj Teymurian wurde häufig gewürdigt. Mittlerweile ist viel Zeit vergangen, Hoffnungen wurden enttäuscht, diese Enttäuschungen mussten verarbeitet werden. Aber es gibt auch neue Perspektiven. Was erhofft man sich für die Zukunft?  Iradj Teymurian auf der Bürgerversammlung Der Berger Asylhelferkreis besteht derzeit aus 116 weiterlesen…

Asyl in Berg: Wohnungssuche

Asyl in Berg: Wohnungssuche

Im Gegensatz zu Blog und Blacky hat die afghanische Familie Khurami noch keine endgültige Bleibe in Berg gefunden. Der Helferkreis bat uns, den nachfolgenden Text für die Wohnungssuche zu veröffentlichen – das tun wir natürlich gerne. Familie Khurami sucht eine Bleibe Herbergssuche 2.0 Die Familie Khurami sucht dringend ein neues Zuhause. weiterlesen…

Hab und Dank und Verenkotte

Hab und Dank und Verenkotte

Dank von offizieller Stelle gab es heute für die QUH. Im Namen des Asylhelferkreises bedankte sich Pfarrer Habdank für die Baumspende der QUH, die wir umgekehrt aus einer zweckgebundenen Spende eines anonymen QUH-Mitgliedes finanziert haben (für die wir dem Spender recht herzlich danken). Wie die QUH berichtete ( http://quh-berg.de/ein-grosser-tag-gemeinsame-pflanzaktion-im-containerdorf/ ) wurde aus weiterlesen…

Asyl in Berg: Stellungnahme zu Berlin

Asyl in Berg: Stellungnahme zu Berlin

Nach den Ereignissen in Berlin zeigen sich der Berger Asylhelferkreis und die Gäste im Containerdorf und den anderen Unterbringungen zutiefst erschüttert. Iradj Teymurian verfasste eine Mitteilung mit der Bitte um Veröffentlichung. Die Sonne geht auf – der Blick von innen – aus den Containern (Foto: Qadeer Sultan)   Im Frost – weiterlesen…