Agil, wenn’s brennt: BMW bei der Freiwilligen Feuerwehr Berg

Agil, wenn's brennt: BMW bei der Freiwilligen Feuerwehr Berg

Die Freiwillige Feuerwehr Berg bekam Besuch von BMW. Anlass war ein gemeinsamer Workshop zum Thema “Agiles Arbeiten und agile Rollen”. Dr. Ilse Kulp, die sich bei dieser Gelegenheit bei Bastian Sandbichler und der Führungsmannschaft der FFW, die sich auf dieses Experiment eingelassen haben, bedanken möchte, hat uns freundlicherweise einen Bericht geschickt. “Es hat allen weiterlesen…

Die Chlorung hat ein Ende

Die Chlorung hat ein Ende

Die Chlorung hat ein Ende, und das Wasser soll auch nicht mehr vorsorglich abgekocht werden.    Die Gemeinde Berg informiert auf ihrer Homepage: Das Gesundheitsamt Starnberg teilte am 13.06.2019 mit, dass die Chlorung des Trinkwassers der Gemeinde Berg sowie der über den Hochbehälter Attenhausen versorgten Ickinger Ortsteile Dorfen, Attenhausen, Schlederloh weiterlesen…

133. Todestag von König Ludwig

133. Todestag von König Ludwig

Zum 133. Mal jährt sich heute der Todestag des “Märchenkönigs” Ludwig II. Und wieder kündigen die “Königstreuen” für kommenden Sonntag eine Gedenkmesse mit Ansprache und Kranzniederlegung an. Historische Postkarte: Schloss Berg am Abend des 13. Juni 1886 Bekanntermaßen kam der König unter nicht geklärten Umständen gemeinsam mit seinem Leibarzt Dr. weiterlesen…

Einladung zur Kräuterwanderung

Einladung zur Kräuterwanderung

Die Ortsgruppe Berg des Bundes Naturschutz lädt recht herzlich ein zur Kräuterwanderung für Jung und Alt mit der Kräuterpädagogin Heidi Huber am 14. Juni 2019 um 15.00 Uhr. Der Vorsitzende der Ortsgruppe Berg Michael J. Stiegler schickte uns folgende Einladung, die wir gerne an alle Interessierten weitergeben: Lassen Sie sich die Vielfalt weiterlesen…

Das Kunstwerk des Monats Juni 2019

Das Kunstwerk des Monats Juni 2019

Auch im Juni gibt es ein Kunstwerk des Monats: Es stammt von dem Bildhauer Benedikt Zint aus Dietershofen.   Nach einer Mechanikerlehre arbeitete der 1954 geborene Benedikt Zint als Stahlbauer im Bereich Fahrzeugbau. Er ist künstlerischer Autodidakt und malte und zeichnete sein ganzes Leben lang. Durch einen Zufall fand er für seine weiterlesen…

Der weiße Elefant ist gewonnen!

Der weiße Elefant ist gewonnen!

Das Daumendrücken hat sich gelohnt: Die Klasse 3b mit ihrer Lehrerin Juliane Glück hat den Münchner Medienpreis und damit 1000 € für die Medienausstattung der Oskar-Maria-Graf-Schule gewonnen. Der Siegerbeitrag Der Medien-Club München, der den Preis ausgelobt hat, schrieb: Kinder-Medien-Preis DER WEISSE ELEFANT 2019   Sehr geehrte Frau Glück,   noch einmal weiterlesen…

Berg/Phalsbourg

Berg/Phalsbourg

An Tag 2 des Besuchs aus der Partnerstadt – am Samstag – gab es wieder neue Konstellationen: Manche Gastfamilien waren nicht beim Tagesausflug dabei, andere Bürger ohne Gäste nahmen dafür am Abendessen teil – insgesamt 88 Personen aus Phalsbourg und Berg trafen sich im Alten Wirt in Höhenrain zum Essen weiterlesen…