Kommunalwahl 2020
Da geht was!

Währenddessen in …

Währenddessen in ...

“Der Wahlkampf hat die Kanaren erreicht” … vermelden zwei wohlbekannte Berger, die nach dem Surfen nicht nur regelmäßig die Kulturwelle 5 anklicken, sondern auch Elkes Interview auf YouTube anschauen. Einen weiteren Gruß aus der Ferne schickte unser Schriftführer, der im Zuge der persönlichen Mitgliederbetreuung der Familie Meisner eine kleine Holzquh weiterlesen…

Seien wir realistisch, fordern wir das Unmögliche

Seien wir realistisch, fordern wir das Unmögliche

Manche Visionen kann man gleich realisieren. Nicht zuletzt durch das engagierte Auftreten von Elke Link im Vorfeld des fälligen Gemeinderatsbeschlusses konnte dafür gesorgt werden, dass der Baustopp für die Post in Aufkirchen aufgehoben wurde. Mittlerweile arbeitet man fleißig an einem neuen Dach … … und Postwirt Andi Gröber hofft allen weiterlesen…

QUH-Bürgermeisterkandidatin Elke Link im Interview

QUH-Bürgermeisterkandidatin Elke Link im Interview

Traditionell gibt es im Sommer in den Medien das “große Sommerinterview” mit Spitzenkandidaten der Parteien. Da will die QUH nicht hinten anstehen. Also: Wer ist eigentlich diese Elke Link, jene Retterin der Berger Demokratie, die für die QUH als Bürgermeisterkandidatin antritt? Viele kennen Sie als Fraktionsvorsitzende der QUH, als Jugendleiterin weiterlesen…

Der grösste aller Ochsen

Der grösste aller Ochsen

Wer sieht den Fehler? (Auflösung am Ende des Artikels) Viele Tausend Zuschauer, Fernsehen, Polit- und andere Prominenz zuhauf, mit einem QUH-T-Shirt war man bestens gekleidet: Es war zweifelsohne das gesellschaftliche und das sportliche Ereignis des Wochenendes: Das Münsinger Ochsenrennen, Bayrisch Olympia in der Naturarena Krummleitn. Ochsen, ja, aber Rennen? Denn weiterlesen…

Hereinrennende Nachrichten: Kare g’winnt S’Ochsenrennad

Hereinrennende Nachrichten: Kare g'winnt S'Ochsenrennad

Mir einem ungefährdeten Start Ziel Sieg gewinnt Kare (Startnummer 16, links im Bild) mit Ochserer Martin Breiter (oben im Bild) das V. Münsinger Ochsenrennen (ausführlicher Bericht folgt). So wie einst Majestix: Martin Breiter, Sieger im weltgrößten Ochsenrennen, jubelt auf den Schultern seiner Fans (und der Ochs schaut zu)

Währenddessen bei den Ochsen

Währenddessen bei den Ochsen

Unter all dem Wahlkampfgedöns wollten die Bösen Buben auch mal wieder zu Wort kommen. Zur Zeit bereiten sie sich akribisch auf das Großereignis des Wochenendes vor. Die Nachbargemeinde Münsing lädt zum größten Ochsenrennen Deutschlands, vielleicht der Welt ein. Die QUH berichtete: /?p=1928/ . Das Festzelt zum “V. Ochsenrennad” ist jedenfalls weiterlesen…

Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen

Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen

Noch immer (und immer mehr) sorgt das “gemalte Wahlkampf-Manifest” der QUH, das auf der Plakatwand am Berger Bushäuschen hängt, für Diskussionsstoff in Berg: Von “Verkünstelt” oder “Schmarrn” über “Meinen die das ernst?” bis “Wunderschön” reichen die Reaktionen. Zunächst die Auflösung des gestrigen Rätsels, “Wohin mit dem Amtsinhaber?”, der sich in weiterlesen…