Kommunalwahl 2020
Da geht was!

Sinnvolle Übernahme: Abwasserverband Starnberger See will Kanäle

Sinnvolle Übernahme: Abwasserverband Starnberger See will Kanäle

Schmutzwasser Eine hohe Dipl.-Ing.-Dichte gab es in der heutigen Sondersitzung zur möglichen Übernahme der Ortskanäle durch den Abwasserverband Starnberger See: Ganze sechs Gäste hatte der heute nur dreizehnstimmige Berger Gemeinderat. Mit dabei waren Verbandsgeschäftsleiter Norbert Impelmann, Betriebsleiter Dirk Lehnberg, awamo-Ansprechpartnerin Margot Große, Ammerseewerke-Vorstand Manfred Schmid, Daniel Ulbrich vom Ingenieurbüro Dr. weiterlesen…

Heute im Gemeinderat: verkauft Berg seine Kanäle?

Heute im Gemeinderat: verkauft Berg seine Kanäle?

Der Abwasserverband Starnberger See ist eine gute Sache. Als Vorsitzender fungiert unser Bürgermeister. Seit zwei Jahren arbeitet er daran, dass der Verband nicht nur beispielsweise den Ringkanal um den Starnberger See … Grafik: Abwasserverband … sondern auch die Ortskanäle verwaltet (und besitzt). Zu diesem Zweck gibt es heute im Gemeinderat weiterlesen…

BOS Digitalfunk – Berg ist dabei

BOS Digitalfunk - Berg ist dabei

Der Berger Gemeinderat hat in der Sitzung am letzten Dienstag beschlossen, sich doch schon in der Testphase gemeinsam mit allen anderen Landkreisgemeinden an der Einführung des BOS-Digitalfunks zu beteiligen. Die Kosten werden sich auf ca. 235.000 € belaufen. Die Höhe der Förderung für die Geräte steht noch nicht fest. Bürgermeister weiterlesen…

Gestern aus Farchach

Gestern aus Farchach

Vorher: Konrad Wipp, Stefan Mair und Susanne Mair Vom sparsam gefütterten “Dieselross”, von (un)geschickten Fahrradexperimenten, dem “Würsteltisch”, Diskussionen zwischen dem “Osligen” und dem “Assigen” erzählt Altbauer Stefan Mair vom Assenhauser Hof in Farchach im dritten Teil seiner “Dorfgeschichten und Dorfgesichter”. Bravourös las der Münchener Schauspieler Konrad Wipp in Lia Stöckls weiterlesen…

Heute in Farchach

Heute in Farchach

Glücklicher Hahn an glücklichen Hühnern Heute zeigen Elke und Michael Friedinger wieder einmal Haus und Hof und Möglichkeiten, sich per Genussrechten am neuen Demeter-Hühnerstall zu beteiligen. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr (Farchach, Kempfenhauser Str. 7).

Geschichten & Gesichter

Geschichten & Gesichter

Heute Abend noch einmal der dritte Teil der “Farchacher Dorfgeschichten und Dorfgesichter” – geschrieben von Stefan Mair, gelesen von Konrad Wipp, begleitet von der Farchner Saitenmusik: Um 20 Uhr im Hollerhaus in Irschenhausen. Voranmeldung erwünscht bei Lia Stöckl, 08178-4408, Eintritt frei, Hutgeld erwünscht. Die Kinder und Jugendlichen ab acht Jahren weiterlesen…

Schenken

Schenken

Auch in diesem Jahr beteiligt sich Berg an der Aktion “Geschenk mit Herz” der Hilfsorganisation humedica. Mit fertig gepackten Weihnachtspäckchen soll Kindern in Not eine kleine Freude gemacht werden. Was Sie einpacken können (z.B. Zahnbürsten, Mützen, Stifte) und was nicht (z.B. Lebensmittel, Bücher, Kriegsspielzeug) finden Sie auf dieser Seite: http://www.geschenk-mit-herz.de/ablauf/paeckchen-packen weiterlesen…

Pflegen

Pflegen

Die Krankenschwestern und Pflegerinnen des ÖKAP (Foto: Michaela Kühnert) Die Demenzhelferinnen am Infotisch Die Pflegerinnen und Pfleger des ÖKAP und die ehrenamtlichen Demenzhelferinnen hatten heute beim Tag der offenen Tür im Wohnzentrum Etztal ein ziemlich volles Haus. Die Besucher hatten Gelegenheit, die Pflegekräfte, die Räumlichkeiten, Teile des Vorstands und die weiterlesen…