Kommunalwahl 2020
Da geht was!

MTV Berg vs. TSV Gilching Argelsried

MTV Berg vs. TSV Gilching Argelsried

150 Zuschauer fanden sich heute Nachmittag bei Kaiserwetter am Kunstrasenplatz in Berg Nord ein. Sie sahen eine hitzige und ausgesprochen emotionsgeladenen Partie, die häufig durch Fouls unterbrochen wurde. 6:6 ging es aus, was die gelben Karten anging. Bei Phillip Binder wurde aus dieser gelben später gar noch eine unnötige gelb-rote weiterlesen…

Heute Premiere

Heute Premiere

Vor der Generalprobe Der Vorhang war noch geschlossen, aber der Saal füllte sich bereits – die Zuschauer der gestrigen Generalprobe kamen zeitig, um die Komödie “Die Silvesterparty” von Sascha Eibisch, aufgeführt von der Aufkirchner Dorfbühne, zu sehen. Heute Abend um 19:30 Uhr findet die Premiere statt. Der Inhalt: Josef Haberland weiterlesen…

Dem Tiger auf den Zahn fühlen

Dem Tiger auf den Zahn fühlen

Dr. Peter Stelzer, der Berger Tierarzt, ist bekanntermaßen ein deutschlandweit angesehener Facharzt für animalische Zahnheilkunde. Hunde, Pferde, Elefanten, kein Zahn ist ihm zu groß. Am Dienstag Abend war Peter im Privatsender SAT1 allerdings dabei zu beobachten, wie er nicht nur teuren Pferden oder geliebten Hunden “auf den Zahn fühlt”: er weiterlesen…

Neues aus dem Gemeinderat: Befreiungen

Neues aus dem Gemeinderat: Befreiungen

Veränderungen am Höhenweg An allererster Stelle gab BGM Monn bekannt, dass auf Nachfrage sowohl das Vereinsheim Aufkirchen als auch das Pfarrheim Aufkirchen für den Deutschunterricht für Asylbewerber zur Verfügung stünden. Auch uns erreichte eine Mail von den Schützen St. Sebastian aus dem Vereinsheim: “Wir stehen den notwendigen Integrierungsmaßnahmen positiv gegenüber. weiterlesen…

Peter 16 – Nachwuchs für die Sternwarte

Peter 16 - Nachwuchs für die Sternwarte

Peter 16 Die Christian-Jutz-Sternwarte in Aufkirchen freut sich sehr über ihren neuesten Nachwuchs: Peter 16. Peter 16 ist ein Schmidt-Cassegrain-Spiegelteleskop mit einer Öffnung von 40cm und einer Brennweite von knapp 4 Metern. Die Anlieferung Das Gerät, das uns vom ehemaligen Leiter der Münchner Volkssternwarte – Peter Stättmayer – gespendet wurde, weiterlesen…

Berg überwintert ohne (Mai)Baum

Berg überwintert ohne (Mai)Baum

Bei strahlendem Sonnenschein und weiß-blauem Himmel wurde am Samstag der alte Maibaum der Burschenschaft Berg e.V. gefällt. Doch der Berger Dorfplatz soll nicht lange ohne Wahrzeichen bleiben – am 1. Mai 2016 wird der neue Baum aufgestellt und gesegnet. Die Madln und Burschen werden dies natürlich gebührend feiern und freuen weiterlesen…

Glauben – wissen – zweifeln

Glauben - wissen - zweifeln

Der Kulturverein Berg und die Kreissparkasse Mücken Starnberg Ebersberg laden für heute von 14 – 18 Uhr zu einer mehrmedialen Veranstaltung. “Jenseits aller Gewissheiten” lautet das Motto, unter dem Juschi Bannaski und Roman Woerndl ausstellen, Volker Rühle (über die Philosophie), Florian Hildebrand (über die Wissenschaft) , Johannes Habdank (über die weiterlesen…

Servus, Berger Maibaum!

Servus, Berger Maibaum!

Der Berger Maibaum vor weiß-blauem Himmel Bald hat sein letztes Stündlein geschlagen: Morgen, Samstag, zwischen 10:00 und 12:00 Uhr wird der Berger Maibaum umgelegt. Es wird zu leichten Verkehrsbehinderungen kommen, aber die Burschenschaft freut sich sehr über Schaulustige!

Brauerei Punkt Bayern

Brauerei Punkt Bayern

Das “Starnberger Brauhaus” im Gewerbegebiet von Höhenrain wächst. Seit gestern gibt es nicht nur die gigantische Baustelle … Die “Brauereibaustelle” im Gewerbegebiet Höhenrain Ost … sondern auch eine standesgemäße Webseite mit dem selbstbewussten Namen: www.brauerei.bayern. Ein Bier gibt es bislang noch nicht, es wird für das “Frühjahr 2016” versprochen. Allerdings weiterlesen…