Der erste Schuss

Der erste Schuss gebührte dem neuen Bürgermeister Rupert Steigenberger: Am vergangenen Samstag wurde der neue Schießstand der St. Sebastian Schützen im Vereinsheim Aufkirchen eingeweiht.

Steigenberger Schützen St Sebastian

Der erste Schuss: Rupert Steigenberger

Statt einer großen gemeinsamen Feier wurde die Einweihung in kleinem Rahmen und mit Abstand und Maske begangen. Der Bürgermeister sowie die Vertreter des Bayerischen Sportschützenbunds, der Kreissparkasse und der VR Bank äußerten sich lobend über das Engagement der Vereinsmitglieder.

Der neue Stand

Reiner Drahtschmidt, 1. Schützenmeister (im Bild hinten links), bedankte sich zuvor noch bei allen, die finanziell oder tatkräftig unterstützten.

Ein dreifacher Salut

Natürlich nicht fehlen durften die Böller: Mit einem dreifachen Salut wurde die Eröffnung verkündet. Die neue Schießsaison kann also morgen, am Freitag, den 23.10., beginnen.

Kommentieren (0)

Noch schöner lesen – mit Valerie’s Joy of Living

In neuen Räumen präsentieren sich seit Montag Dini Kortmann-Huizings Buchhandlung “Schöner lesen” und Valerie Negges’ “Valerie’s Joy of Living” – sie sind aus der alten Brauerei an der Perchastraße in die Grafstraße gezogen.

In der Stube: Dini Kortmann-Huizing und Valerie Negges

Die Ortsmitte von Berg ist um eine Attraktion reicher. Statt des Cafés mit den kleinen Öffnungszeiten haben jetzt jeden Tag (mit nur einer kleinen Mittagspause) ein Buchladen und das Interior-Design-Geschäft geöffnet. Mit vier erstaunlich großen Räumen und einem exquisit bestückten Durchgang bereichert man das Geschäftsleben von Berg.

Schöner lesen

Betritt man die neu renovierten Räume, findet man linker Hand die Buchhandlung mit einem handverlesenen Angebot – gespickt mit Tee und Mode. In der Mitte werden die von Dini ausgewählten besten Neuerscheinungen präsentiert, die Regale an den Wänden laden zum Schmökern. Natürlich kann man alle, alle, alle lieferbaren Titel per Anruf oder auf der Homepage bestellen (was schneller geht, als sie am Amazonas zu bestellen).

Valerie’s Joy of Living

Rechter Hand präsentiert Valerie Negges Interiorideen mit Acca Kappa Kosmetikprodukten, Möbeln, Kerzen, Porzellan und Geschirr. Große bis kleine Schmuckstücke als Geschenk oder für die eigenen vier Wände gibt es zu erstehen, und Valerie berät natürlich im Hauptgeschäft für die Einrichtung Ihres Zuhauses oder der Geschäftsräume. (Wow, was für Tapeten!)

Wir freuen uns über die Neubelebung am Oskar-Maria-Graf-Platz und wünschen viel Erfolg!

Kommentieren (0)

<50: Das Kunstwerk des Monats

Im Landkreis Starnberg sind bis zu fünfzig Personen bei öffentlichen Veranstaltungen in geschlossenen Räumen erlaubt, sofern diese “nicht für ein beliebiges Publikum angeboten oder aufgrund ihres persönlichen Zuschnitts nur von einem absehbaren Teilnehmerkreis besucht werden”. Daher wurde die für Freitag geplante offizielle Verabschiedung von Bürgermeister Monn und den ehemaligen Gemeinderatsmitgliedern verschoben, die Präsentation weiterlesen...

Kommentieren (0)

Noch kein Krisengebiet, aber …

Noch kein Krisengebiet, aber ...
Aus aktuellem Anlass müssen wir leider wieder unsere Covid-19-Berichterstattung beginnen: Ab Mittwoch gelten im Landkreis wieder strengere Corona-Regeln. Im Landkreis wurde der Warnwert von rechnerisch 35 Neuinfektionen pro 100.000 überschritten. Der Krisenstab im Landratsamt einigte sich deshalb auf folgende Maßnahmen, die ab Mittwoch gelten: Veranstaltungen in öffentlichen Räumen gibt es weiterlesen...

Kommentieren (0)