Die Bank am Badeplatz

Die Bank am Badeplatz
Der gemeindliche Bauhof hat eine dringend nötige Erneuerung des Berger Bankenwesens vorgenommen: am Gemeindebadeplatz in Allmannshausen.   Die neue Bank (Foto: Andi Hlavaty) In der Vergangenheit war das Ufer häufig von der starken Brandung bei Unwettern und Stürmen in Mitleidenschaft gezogen worden.   Steine wurden in den See gespült   weiterlesen...

Kommentieren (0)

26.4.: Erzählte Erinnerungen vom Ostufer – Kriegsende und Nachkriegszeit

26.4.: Erzählte Erinnerungen vom Ostufer - Kriegsende und Nachkriegszeit
Wussten Sie, dass der vor kurzem verstorbene Regisseur Percy Adlon in Wimpasing aufgewachsen ist? Von Percy Adlon, Dampfnudeln, gehäkelten Bikinis, Künstlern, Fischern und Bauern nach Kriegsende wird am 26. April um 19 Uhr im Rittersaal von Schloss Kempfenhausen vorgelesen – die musikalische Untermalung besorgen Heinz Rothenfußer und Alois Brustmann. Gemeinsam weiterlesen...

Kommentieren (0)

Die Geisterbahn-Filme

Die Geisterbahn-Filme
Die Amerikanerin Enid Valu ist eine Photographin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Highlights der Münchner Alternativ-Musikszene zu dokumentieren. Bei jedem wichigen Konzert steht sie in der ersten Reihe und filmt oder photographiert die Musiker. Allein ihr Erscheinen garantiert musikalische Qualität. Auch beim Berger “Geisterbahn #2”-Festival im letzten weiterlesen...

Kommentieren (0)

Wie neu!

Wie neu!
Wie neu präsentiert sich seit Dienstag der Skatepark in Berg Nord am Huberfeld. Mit vereinten Kräften wurden die Elemente repariert. Die Minipipe entpuppte sich als so marode, dass der Unterbau komplett erneuert werden musste. Die Minipipe mit neuem Unterbau Der marode Unterbau Der Bauhof hatte bereits über den Winter einzelne weiterlesen...

Kommentieren (1)

Die lange kurze Gemeinderatsitzung

Die lange kurze Gemeinderatsitzung
Als Gemeinderat Jonas Goerke (QUH) zur Präsentation des Konzeptes eines Jugendbeirates für die Gemeinde nach vorne schritt, machte er noch den Witz, dass es bei der kurzen Liste an Tagesordnungspunkten sicher eine lange Sitzung werde. Teils behielt er (wie immer) recht. Andererseits war die Tagesordnung so kurz, dass doch alle weiterlesen...

Kommentieren (0)

Die Mitti braucht Unterstützung

Die Mitti braucht Unterstützung
Der Betreute Mittagstisch der Oskar-Maria-Graf-Schule Aufkirchen e.V., “Mitti” genannt, braucht Verstärkung. Die Mitti Unser Team des betreuten Mittagstisches der OMG-Schule Aufkirchen sucht ab sofort Verstärkung:         – 1 nette(r) Betreuer(in) für eine Teilzeitstelle (ca. 15-20 Wochenstunden)Wenn Sie Spaß an der Arbeit mit Kindern haben und optimalerweise (kein Muss) eine Ausbildung weiterlesen...

Kommentieren (0)