Jubiläum beim EC Höhenrain

Jubiläum beim EC Höhenrain

Stolz auf ihr zehnjähriges Bestehen feierten die Mitglieder des EC Höhenrain am 28. Mai ihr Jubiläum. Die Sonne war mit ihnen. Und viele Gäste. V.l.n.r.: Martin Monn (Trachtenverein Lüßbachtaler), Helmut Schulz (Bachhauser Blasmusik), Stefan Monn (FFW Höhenrain), Bürgermeister Ruppert Monn, Helmut Moosburger (Schützenverein Enzian), Gerald Urban (EC Höhenrain), Joachim Swatosch (FSV weiterlesen…

Mucken die Mücken bald?

Mucken die Mücken bald?

Katzen und Hunde regnete es gestern Abend nach den schönen warmen Tagen wieder. Ob das bald wieder die Mücken auf den Plan ruft? Mückenwetter? Eine gegen Mücken allergische Blogleserin machte uns auf die Initiative “Mückenplage? Nein, danke!” am Ammersee aufmerksam: https://www.mueckenplage-nein-danke.de Dort versucht man auf Anregung von fünf Gemeinderäten aus Schondorf, Eching und Dießen sowie weiterlesen…

Honigernte im Malteserstift

Honigernte im Malteserstift

Toni Schuster & Katrin Meyer betreiben im Berger Ortsteil Kempfenhausen ihre “Landimkerei”.  Ihre Bienenweiden sind an mehreren Standorten in der Umgegend zwischen Stockdorf und Eurasburg. Heute kann man Toni und Katrin beim Honigschleudern über die Schulter sehen. Die Produkte von Toni und Katrins Landimkerei Toni und Katrin orientieren sich an den natürlichen Abläufen im Bienenvolk und weiterlesen…

Krauts

Krauts

Ob Kohlrabi oder Tomate, Gurke oder Zucchini – Hobbygärtner können heute zarte Pflänzchen erwerben.  Nicht nur Gemüsepflanzen, auch die ersten Geranien und andere Blumen bieten die Mitglieder des Obst-, Gartenbau- und Bienenzuchtvereins Aufkirchen an. Heute Nachmittag um 14 Uhr geht es los – allerdings nicht wie gewohnt im Innenhof der Oberlandstraße weiterlesen…

Maiandacht

Maiandacht

Am kommenden Sonntag, den 14. Mai, findet in der Himmelmutterkapelle an der Osterfelderstraße wieder die beliebte Maiandacht statt – allerdings nur bei gutem Wetter. Maiandacht 2015 an der Himmelmutterkapelle (Foto: H.-P. Höck) Falls es aufhört zu regnen, wird die Lüßbacher Blasmusik die Andacht umrahmen. Pfarrer Wandachowicz wird um 19:30 die Andacht weiterlesen…

Maiandacht

Maiandacht

Am kommenden Sonntag, den 14. Mai, findet in der Himmelmutterkapelle an der Osterfelderstraße wieder die beliebte Maiandacht statt – allerdings nur bei gutem Wetter. Maiandacht 2015 an der Himmelmutterkapelle (Foto: H.-P. Höck) Falls es aufhört zu regnen, wird die Lüßbacher Blasmusik die Andacht umrahmen. Pfarrer Wandachowicz wird um 19:30 die Andacht weiterlesen…

10 Jahre Seeweh

10 Jahre Seeweh

Was Fernweh ist, weiß jeder. Jenes melancholische Gefühl, dass man irgendwo anders sein sollte, als gerade daheim, weil es in der Ferne so schön ist. Seit 10 Jahren aber erscheint alljährlich ein Magazin, dass allen Anlaß gibt, den Begriff “Seeweh” zu erfinden: Eine Zeitschrift, die den Starnberger See mit allen weiterlesen…

Das schönste Maifest des Jahres

Das schönste Maifest des Jahres

Um 12 Uhr ging es am Dorfplatz los. Der Baum wurde umtanzt, besungen, geweiht (je nach Konfession mit Worten, Weihwasser oder Bier). Um 13 Uhr 5 erscholl im bereits übervollen Bierzelt das erste “Prosit der Gemütlichkeit”; um 16 Uhr waren alle Eintrittsfahnderl verkauft. Trotz fehlenden Sonnenscheins wurde das Farchner Maifest weiterlesen…