Baupläne – Fenster zur Ortsgeschichte

Baupläne - Fenster zur Ortsgeschichte

Fünf Gemeindearchive – ein Projekt: Gauting, Gilching, Inning, Herrsching und Berg stellen nacheinander historische Baupläne aus. Die Villa de Osa (Plan: 1909) / Heute als Krankenhaus architektonisch zerstört (hatte aber eh kein Satteldach). Den Anfang macht das Gemeindearchiv von Berg mit der Ausstellung, die heute Abend im Rathaus eröffnet wurde. weiterlesen…

Die Feuerwehr

Die Feuerwehr

Vorführung des neuen Fahrzeugs der FFW Höhenrain – zu diesem Termin holte ich mir Verstärkung von der in Feuerwehrdingen ebenso ahnungslosen Elke Grundmann. Kommandant und GR Richard Fink sen. präsentiert die neue Errungenschaft Zunächst harte Fakten. Das “Auto” ist das modernste Löschfahrzeug in der Gemeinde Berg. Es heißt LF 10/6 weiterlesen…

Die QUH Erfolgsstory

Die QUH Erfolgsstory

Nachdem “Münchner Merkur” und “Süddeutsche” so nett über den “Jahresbericht” des QUH-Vorsitzenden berichtet haben, auch hier noch einmal die Erfolgszahlen unseres Zentralorgans “QUH-Blog”. Er besteht – anders als der “Münchner Merkur” berichtet – seit über 2 1/2 Jahren, heute genau seit 817 Tagen. Ich habe auf der QUH-Jahresversammlung die Entwicklung weiterlesen…

“I wui Si ned desillusioniern!”

"I wui Si ned desillusioniern!"

“I wui Si ned desillusioniern!” – antwortete gestern in breitem Bayrisch Dr. Karlheinz Zeilberger, der Anti-Doping-Beauftragte des Bayerischen Leichathletikverbandes, beim 30. MTV-Unternehmerstammtisch auf die Frage, wie viele der Olympia-Athleten 2008 denn wohl gedopt seien. Sprach harte Wahrheiten aus: Dr. Karlheinz Zeilberger, Anti-Doping-Kämpfer zu Gast beim MTV-Unternehmerstammtisch Dann nannte Dr. Zeilberger, weiterlesen…

Ich habe die Zukunft des Ostufers gesehen …

Ich habe die Zukunft des Ostufers gesehen ...

… ich heute bin am Westufer gewesen, … … dort wo hinter Pöcking jetzt schon die Düsenflieger in geringer Höhe über einen hinwegdonnern (die doch hier angeblich schon unhörbar in übergrößer Höhe fliegen) … … und wo Weilheim jetzt schon seine Gäste so häßlich und beliebig begrüßt wie bald schon weiterlesen…

Das Alphornkollektiv…

Das Alphornkollektiv...

… wird, wie wir diese Minute erfahren, nun doch im großen Saal spielen – der Akustik wegen. Kommet zuhauf! Vorher im blauen Salon die Vorstandswahl, danach Umzug zur Musi! Ab ca 20:30, ca. 1 Stunde!

Heute abend im Gasthof “Post” …

Heute abend im Gasthof "Post" ...

Kreisverkehr? Geschäftsflughafen? Seehotel? Das schlechte Wetter? Heute abend gibt es Gelegenheit zur “Abrechnung” mit der QUH-Führung: Der Vorstand der QUH stellt sich (um 19.30) zur Wahl und zur Diskussion. Er läßt sich dann vom “Münchner Alphornkollektiv” (20.30) den Marsch blasen. Mit anderen Worten: Heute findet die Jahresversammlung der QUH samt weiterlesen…