Agil, wenn’s brennt: BMW bei der Freiwilligen Feuerwehr Berg

Agil, wenn's brennt: BMW bei der Freiwilligen Feuerwehr Berg

Die Freiwillige Feuerwehr Berg bekam Besuch von BMW. Anlass war ein gemeinsamer Workshop zum Thema “Agiles Arbeiten und agile Rollen”. Dr. Ilse Kulp, die sich bei dieser Gelegenheit bei Bastian Sandbichler und der Führungsmannschaft der FFW, die sich auf dieses Experiment eingelassen haben, bedanken möchte, hat uns freundlicherweise einen Bericht geschickt. “Es hat allen weiterlesen…

Bayerische Rettungsmedaille an Christian Ebert

Bayerische Rettungsmedaille an Christian Ebert

Der Bayerische Ministerpräsident kommt aus verschiedenen Gründen eher selten im QUH-Blog vor. Am Mittwoch den 29. Mai 2019 hat er den Personen, die eine Rettungstat unter Einsatz ihres eigenen Lebens durchgeführt haben, die Bayerische Rettungsmedaille verliehen: darunter Christian Ebert, der aus verschiedenen Gründen öfters hier vorkommt. Das offizielle Foto links mit Teddy: weiterlesen…

Engagement, das sich lohnt

Engagement, das sich lohnt

Die Regenfälle der letzten Tage (siehe den folgenden Artikel) haben den Berger Feuerwehren wieder den einen oder anderen Einsatz eingehandelt … Gelegenheit, wieder einmal dankbar dafür zu sein, dass in unserer Gemeinde das System der freiwilligen Wehren so gut funktioniert. Damit das auch in Zukunft so bleibt … … hatte weiterlesen…

Jugend für Allmannshausen

Jugend für Allmannshausen

Monatelang hat die Freiwillige Feuerwehr auf den kommenden Sonntag hingearbeitet: es wurden schicke Videos gedreht und eine fast schon professionelle Marketingkampagne gestartet, die vom Landwirt bis zum Zeugwart von allen aus dem Dorf mitgetragen wurde … Die Freiwillige Feuerwehr Allmannshausen hat da eine Frage … Damit wirbt die Feuerwehr Allmannshausen weiterlesen…

Nachwuchs für die Feuerwehr Allmannshausen

Nachwuchs für die Feuerwehr Allmannshausen

In Allmannshausen ist vieles anders. Seit dort eine Gruppe von jungen Leuten die klassischen Themen eines Dorfes mit modernsten Mitteln behandelt, ist das Dorf plötzlich zum digitalen Mittelpunkt der Gemeinde geworden. Jüngstes Beispiel: Eine höchst professionelle und beeindruckende Kampagne der anderen Art für die Feuerwehr Allmannshausen. Es geht darum,  Nachwuchs zu weiterlesen…

112

112

Bewegende Abschiede, spannende Wahlen, feuchte Augen: ein langer Abend rund um die 112 bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Berg. 1. Vorstand Toni Lidl Trotz des umfangreichen Programms sollte die Berichterstattung des Vorstands, des Kommandanten, der Kassenwartin sowie der Jugend- und Kinderfeuerwehr auf Wunsch ablaufen wie gewohnt. Ganze vier Stunden weiterlesen…

Die neue Berger Wehr

Die neue Berger Wehr

Nach einer Rekordversammlung (19:30 – 23:30) noch schnell ein Gruppenfoto mit den alten und neuen Funktionsträgern: Der Reihe nach: Ganz oben die neu gewählten Vertrauensleute Petra Lidl, Mathias Berger, Frederik Höbart, darunter KBI Anton Graf, Kreisbrandmeister Tobias Völkl-Mirlach (noch amtierender Kommandant der FFW Berg), oben Bastian Steinbichler, neu gewählter Kommandant, darunter weiterlesen…

Ehrenamtlich und unbezahlt: Die Berger Feuerwehren im Hilfskontingent

Ehrenamtlich und unbezahlt: Die Berger Feuerwehren im Hilfskontingent

Am vergangenen Sonntag und Montag fuhren Mitglieder der Feuerwehren aus dem Landkreis Starnberg zum “Katastropheneinsatz” in den von Schneemassen erdrückten Landkreis Miesbach. Das Hilfeleistungskontingent war in Holzkirchen eingesetzt. Am Sonntag waren 188 Männer und Frauen dabei, am Montag 157. Auch alle fünf Berger Feuerwehren waren mit einem Hilfeleistungskontingent im Einsatz im “Katastrophengebiet” weiterlesen…

Die Jahreshauptversammlung der FFW Höhenrain 2019

Die Jahreshauptversammlung der FFW Höhenrain 2019

Durch Schnee und Eis kamen etwa fünfzig Feuerwehrleute und Gäste zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Höhenrain.  Kommandant Martin Punscher, Vorstand Stefan Monn, Andreas Schuster, Richard Fink, Erster Bürgermeister Rupert Monn, Kreisbrandrat Peter Bauch Ganz klassisch begrüßte zunächst der Vereinsvorsitzende Stefan Monn die Ehrengäste: Alle drei Bürgermeister waren gekommen – weiterlesen…