Kommunalwahl 2020
Da geht was!

Feiern

Feiern

Bild anklicken Zu recht stolz ist die Farchner Burschenschaft auf ihre neue Webseite, die seit Anfang März online ist (wir berichteten bereits). Dort kann man Bilder rund um den Maibaum anschauen oder aktuelle Termine nachlesen. Zum Thema Burschenvereine und Feiern hat übrigens Christoph Kammerlander – der vor nicht allzu langer weiterlesen…

No sleep till Farchach

No sleep till Farchach

Fast könnte man meinen, die Farchner Burschen verschlafen ihre eigene Maifeier. Doch weit gefehlt! Beim Holzhackertanz erwachten sie zum Leben … … und stemmten nicht Maßkrüge, sondern sich gegenseitig. Der alte Maibaum wurde gestern im Festzelt unter der Leitung von GR Reiser versteigert, die Lüssbacher Blasmusik spielte auf. Am Mittwoch weiterlesen…

Weltuntergang in Höhenrain

Weltuntergang in Höhenrain

So groß wie Wachteleier waren die Hagelkörner, die heute Nachmittag in Höhenrain vom Himmel kamen. Ein Wolkenbruch setzte … … Gärten unter Wasser, … und mit der weißen Hageldecke sah es für kurze Zeit beinahe so aus, als wäre der Winter wieder zurückgekehrt. Der Hagel kam danach über Aufhausen und weiterlesen…

Ab in die Vertikale

Ab in die Vertikale

Foto: Annette Nobis-Weibrecht Nicht nur die steigenden Temperaturen deuten darauf hin, dass der erste Mai näherrückt. Auch die Maibäume – wie hier sogar traditionell mit Muskelkraft im benachbarten Wangen – gehen langsam aber sicher in die Vertikale. Bei dieser Gelegenheit wollen wir auch wieder einmal unsere kleine Schleiferlkunde in Erinnerung weiterlesen…

Von Berg aus in die Pinakothek

Von Berg aus in die Pinakothek

Eines kann man über dieses Unternehmen nicht sagen: dass sie nicht von Pappe sind. – Sie sind ein kleines, junges Start Up aus Berg und haben es mit ihrer genial einfachen Idee, Möbel aus Pappe zu falten, bereits ins ehrwürdige Design-Museum, in die Münchner Pinakothek der Moderne geschafft. “Peppermint Products” weiterlesen…

Woher der Wind weht

Woher der Wind weht

“Die QUH im Aufwind” titelte letzte Woche die Süddeutsche nach der QUH-Jahresversammlung, auf der die politischen Ziele für das nächste Jahr besprochen wurden: 1. Stärkste Fraktion werden; 2. Stellvertreter des Bürgermeisters stellen. Pünktlich zu diesem Ereignis durfte die QUH auch ihr 133. Mitglied Thomas G. aus Berg begrüßen und damit weiterlesen…

Frühjahrsputz und Maigefühle

Frühjahrsputz und Maigefühle

Die Berger Tennisvereine starten am Wochenende in die Saison. Der – nach eigenen Angaben sanierungsbedürftige – TC Berg lädt am 27.04 anläßlich des deutschlandweiten Aktionstages “Deutschland spielt Tennis” zu einem “weis wurst is” Turnier nach Höhenrain, bei dem bei jeder Partie die Doppel-Partner getauscht werden. Tennis beim TC Berg (Photo: weiterlesen…

Kantersieg

Kantersieg

Mit vier Minuten Verspätung begann die Gemeinderatssitzung heute – BGM Monn entschuldigte sich beim Gemeinderat und äußerte die Vermutung, dass die wiederum vorab entschuldigten Gemeinderatsmitglieder sicherlich nicht alle Hardcore-Fußballfans seien. Dann die Bekanntgaben: Die Tennisabteilung des MTV Berg eröffnet die Saison diesen Sonntag ab 14:00 Uhr. An der Lösung der weiterlesen…

Bodenlebewesen

Bodenlebewesen

Der kleine Maulwurf (Foto: Dr. Helmut Klein) Maulwurfshügel sind für viele Gartenbesitzer ein Ärgernis. Was sich jedoch darunter verbirgt und welche weiteren Mikrokosmen sich auf und unter dem Boden verbergen, erklärt Dr. Helmut Klein morgen Abend in einem Lichtbildervortrag, zu dem der BUND Naturschutz einlädt. Alles über Ameisen, Spinnen, Milben, weiterlesen…