Kommunalwahl 2020
Da geht was!

QUH-Mitglied verhindert Maibaumdiebstahl!

QUH-Mitglied verhindert Maibaumdiebstahl!

Heute Morgen wurde der bereits dritte Versuch unternommen, den Berger Maibaum zu stehlen! Angeblich waren es diesmal Burschen aus Münsing, die, nicht dumm, sowohl den Wachwechsel als auch die Umstellung auf die Sommerzeit ausnützen wollten. Die Wachablösung hatte die Sommerzeitumstellung auch noch verschlafen. Die Diebe jedenfalls hatten nicht mit QUH-Mitglied weiterlesen…

Merchandising

Merchandising

Die QUH macht Mode! Die Drogerie Höck in Aufkirchen hat als Reaktion auf das neue politische Kräfteverhältnis in Berg handgefertigte Kuh-Kettchen in ihr Sortiment aufgenommen. Soeben vermeldet unser Rom-Korrespondent, dass sich auch die Firma Piaggio politisch sensibel zeigt. So sieht die neue Vespa-Linie aus: Und als die zukünftige QUH-Gemeinderätin Elke weiterlesen…

Insanic – Live On Air!

Insanic - Live On Air!

Diese Minuten (27.3. 23.00 Uhr bis 28.3. 1.00 Uhr) live bei Ali Khan auf Radio Charivari: die Berger-Starnberger Metal-Band Insanic (vgl. quh/insanic ). Es gibt auch ein Forum von Charivaris “Ich-Quassel-Euch-Alle-Nieder” Talkmaster Ali Khan! Und natürlich gibt es eine Internetadresse von Insanic: www.insanic.net, wo sich Prelistenings von der neuen CD weiterlesen…

Mensch des Tages

Mensch des Tages

Mit Stolz dürfen wir verkünden, dass unser QUH-Gründungsmitglied und MTV Berg Fußball-Abteilungsleiter Christian Kalinke heute vom Starnberger Merkur zum “Mensch des Tages” gekürt wurde. Besonders hervorgehoben wird in dem Artikel, wie es Christian als Topmanager gelingt, seine Verbundenheit zu seinem Heimatort und dem Berger Sport spürbar zu manifestieren. Seit 2002 weiterlesen…

Frohe Ostern!

Frohe Ostern!

“Ohnmächtige Schauer körnigen Eises” verheißt uns schon wieder der Wetterdienst. Die Qühe verabschieden sich daher für ein paar Tage teils in wärmere Gefilde, teils gleich zum Skifahren und wünschen allen Blog-Lesern viele bunte Eier, die auch im Schnee gut zu erkennen sind. Die Bayerische Seenschifffahrt trotzt übrigens Kälte, Wind und weiterlesen…

Frühjahrsmüde?

Frühjahrsmüde?

So ein bisschen Gähnen muss erlaubt sein in den Ferien. Momentan ist auch nachrichtentechnisch Fasten angesagt. Wenigstens die Kultur hat schon ein paar Ostereier zu bieten: Die Aufkirchener Künstlerin Juschi Bannaski stellt noch bis 30. März in der Galerie Josephski/Neukum in Issing aus. Die Kempfenhauser Künstlerin Leda Luss Luyken stellt weiterlesen…

Martin, die Mädels und der Maibaum

Martin, die Mädels und der Maibaum

Manchmal ist so viel los, dass selbst unsere kleine, schnelle und immer aktuelle Internet-Lokalzeitung nicht hinterherkommt. Deshalb heute mit leichter Verspätung der Bericht über das Einfahren des Berger Maibaums vom Samstag bei plötzlich einsetzendem Kaiserwetter. 32,5 Meter ist er lang, eher elegant als mächtig, aber dafür “kerzengrad”. Einen halben Meter weiterlesen…

Auch dabei!

Auch dabei!

Die Qühe freuen sich immer noch so sehr, dass sie in der Gemeindepolitik nun auch dabei sind, dass sie Samstag Abend ins “adabei” luden. Harald “Boller” Kalinke präsentierte dabei sehr erheiternde Wahlanalysen der anderen Art – seine Kuchendiagramme zeigten, wie viele Stimmen Qühe und Ochsen bzw. Stiere holten, wie die weiterlesen…