Drei Punkte in Berg

Drei Punkte in Berg

MTV Berg: Die Erste holt den zweiten Dreier am Lohacker – unser Gastreporter Felix Koehl war dabei und schickte uns einen Bericht. Siegjubel Nach der unnötigen Niederlage in Penzberg hatte die erste Herrenmannschaft des MTV Berg den zweiten Heimsieg gegen den Aufsteiger Penzing fest eingeplant. Folgerichtig ließ die Mannschaft auch weiterlesen…

Wahlkampfauftakt in Berg

Wahlkampfauftakt in Berg

Aus Berger Sicht ist es vielleicht das größte Manko der Bundestagswahl, die in 6 Wochen stattfinden wird, dass die QUH daran nicht teilnehmen wird. Zwei der Parteien, die im Berger Gemeinderat vertreten sind, bliesen an diesem Wochenende pünktlich und unverdrossen zum großen Wahlkampfauftakt (sie haben Plakatständer mit Gesichtern darauf aufgestellt). weiterlesen…

Buschenbinden

Buschenbinden

Am Dienstag wird in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Aufkirchen mit einem Festgottesdienst um 10:30 Uhr das Patrozinium gefeiert. Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Aufkirchen Die Lichterprozession beginnt um 21 Uhr – falls es regnet, wird die Marienfeier in die Kirche verlegt, aber das Wetter wird wohl halten. An Maria Himmelfahrt werden die Kräuterbuschen in der Kirche geweiht. weiterlesen…

Seejazz 2017

Seejazz 2017

Ganze fünf Jahre ist es nun schon alt, das Seejazz-Festival. Im August locken die Veranstalter wieder mit einem abwechslungsreichen und hochkarätigen Programm an Spielorte rund um den See. Den Anfang macht am Samstag, den 12. August, Berg. Das Dieter Ilg Trio tritt im Rittersaal im Schloss Kempfenhausen auf.   Dieter Ilg ist ein vielfach weiterlesen…

Die Trinkwasserversorgung in Berg

Die Trinkwasserversorgung in Berg

In der letzten Gemeinderatssitzung stellte Johannes Voit, der scheidende Leiter des Amts für Hoch- und Tiefbau, noch die wichtigsten Vorhaben für die Sanierung des Trinkwassernetzes in den nächsten Jahren vor. Unser wichtigster: der Brunnen im Pfaffental liefert knapp 80% unseres Trinkwassers Berg hat drei Brunnen, die unser Trinkwasser liefern. Der Brunnen weiterlesen…

Sturm am Sonnenhof

Sturm am Sonnenhof

Noch immer versuchen die Anwohner vom Sonnenhof am oberen Kreuzweg den Gemeinderat davon zu überzeugen, dass den Spekulationen und dem Wildwuchs der Bebauung dort ein Ende gesetzt werden muss. Am Wochenende veranstalteten sie ein Straßenfest, zu dem alle Gemeinderäte geladen waren. Inzwischen setzen sich allerdings die Stürme im Ortsteil auch anderweitig weiterlesen…

(K)ein Richtfest – aber der Rohbau ist fertig

(K)ein Richtfest - aber der Rohbau ist fertig

Der Kirchenvorstand der evangelischen Gemeinde Berg kann sich über den planmäßige Baufortschritt bei der Errichtung des neuen Glockenturms freuen – der Rohbau ist fertig. Pfarrer Johannes Habdank lud – statt eines Richtfests – zu einer Brotzeit mit den Handwerkern. Brotzeit statt Richtfest Der Bau schreitet planmäßig voran. Der Turm wird weiterlesen…