Noch schöner lesen – mit Valerie’s Joy of Living

In neuen Räumen präsentieren sich seit Montag Dini Kortmann-Huizings Buchhandlung “Schöner lesen” und Valerie Negges’ “Valerie’s Joy of Living” – sie sind aus der alten Brauerei an der Perchastraße in die Grafstraße gezogen.

In der Stube: Dini Kortmann-Huizing und Valerie Negges

Die Ortsmitte von Berg ist um eine Attraktion reicher. Statt des Cafés mit den kleinen Öffnungszeiten haben jetzt jeden Tag (mit nur einer kleinen Mittagspause) ein Buchladen und das Interior-Design-Geschäft geöffnet. Mit vier erstaunlich großen Räumen und einem exquisit bestückten Durchgang bereichert man das Geschäftsleben von Berg.

Schöner lesen

Betritt man die neu renovierten Räume, findet man linker Hand die Buchhandlung mit einem handverlesenen Angebot – gespickt mit Tee und Mode. In der Mitte werden die von Dini ausgewählten besten Neuerscheinungen präsentiert, die Regale an den Wänden laden zum Schmökern. Natürlich kann man alle, alle, alle lieferbaren Titel per Anruf oder auf der Homepage bestellen (was schneller geht, als sie am Amazonas zu bestellen).

Valerie’s Joy of Living

Rechter Hand präsentiert Valerie Negges Interiorideen mit Acca Kappa Kosmetikprodukten, Möbeln, Kerzen, Porzellan und Geschirr. Große bis kleine Schmuckstücke als Geschenk oder für die eigenen vier Wände gibt es zu erstehen, und Valerie berät natürlich im Hauptgeschäft für die Einrichtung Ihres Zuhauses oder der Geschäftsräume. (Wow, was für Tapeten!)

Wir freuen uns über die Neubelebung am Oskar-Maria-Graf-Platz und wünschen viel Erfolg!

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *