Spitzenreiter – Die Zweite!

Die Erste ist nur Zweiter.
Das 3:0 gegen den Tabellenführer ASC Geretsried brachte die 2. Mannschaft des MTV Berg – zumindest vorübergehend – an die Tabellenspitze der A-Klasse 5 Zugspitze.

Nach dem Sieg der ‘Reserve’ am gestrigen Samstag  – die Tore schossen Petar Zahhov (12′), Tobias Borchardt (65′) und Daniel Czech (85′) – lief die erste Mannschaft ein:


Da war es noch vielversprechend … 

Sehenswertes aus dem Spiel gab es wenig bis nichts. ‘Schmutziger Sieg’  sagte der an einer Leistenzerrung leidende und deshalb pausierende Kapitän Tim Kayser. Einzig eine Szene begeisterte die Berger Zuschauer. In der 75. Minute legte Felix Link fein für Marcel Höhne auf. Marcel versenkte den Ball aus halbrechter Position unhaltbar für den Raistinger Keeper Urban Schaidhauf zum 1:0 Siegtreffer der Berger. Dieser hatte es mit dem seit langer Zeit  mal wieder vollzählig anwesendem ‘Magischen Dreieck’ zu tun.

Die drei vom Magischen Dreieck beschwören den Ball

Wir wollen uns aber nicht beschweren, die Erste ist punktgleich mit dem Spitzenreiter TSV Brunnthal – der heute gegen Penzberg antritt –  an zweiter Stelle der Tabelle.
Überragend im Tor des MTV war Florian Lerch, der seiner Mannschaft das eine oder andere Mal mit glänzenden Paraden hinten die Null sicherte.

Schon wieder Topzuschlag? Gegen den Tabellenletzten? Kassierer Thomas Cosack mit seiner sauber geführten Kasse.

Der MTV erhöhte die Eintrittspreise in dieser Saison für die Heimspiele der ersten Mannschaft von 5,- auf 6,- Euro.

FORZA MTV!

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *