Fünf Minuten Ruhm für Bachhausen

Fünf Minuten Ruhm für Bachhausen
Fast hätten wir ihn verpaßt: Den großen Auftritt der Bachhauser Burschen in der ZDF-Vorabendserie “Forsthaus Falkenau”. In der letzten Woche durften sie in der Folge “Geplatzte Träume” – allerdings sehr im dunkeln – als “Grafeninger” den Falkenauer Maibaum klauen. Mit etwas Glück und einer funktionierenden DSL-Leitung (also nicht von Höhenrain weiterlesen...

Kommentieren (0)

Das QUH-Blog

Das QUH-Blog
Heute gibt es diese Internet-Seite seit 650 Tagen. Vor fast 2 Jahren errichtete Elke Link für unseren Bürgermeisterwahlkampf die Internet-Adresse: www.quh-berg.de. Die Seite hat sich seitdem verselbständigt und schreibt täglich neu Gemeinde-Geschichte: Manchmal frech und auch vielleicht anmaßend, aber immer informativ und originell. Es wurden von uns bisher 590 Beiträge weiterlesen...

Kommentieren (0)

Gemeinderat im Walmdachwahn

Gemeinderat im Walmdachwahn
Eines mal vorweg: Wenn ich in der Vergangenheit Gemeinderäte kritisiert habe, dann sollte das nicht deren Einsatzbereitschaft und Heldenmut schmälern, in diesem Gremium alle 14 Tage den Abend zu verbringen und dabei auch noch unbeliebte Entscheidungen treffen zu müssen. Allerdings: Niemand wird in dieses Laiengremium gezwungen. Und wer ein öffentliches weiterlesen...

Kommentieren (3)

Listenplatz 18: Bettina Hofmann

Listenplatz 18: Bettina Hofmann
Die Betreiberin des Cafés “Frühtau” und der angeschlossenen Boutique betätigt sich engagiert als Berger Lokalistin. Ihr Café liegt direkt an einem Zubringer zum Jakobsweg, und so versüßt sie Pilgern aller Art die Reise durch das Leben mit Kaffee und Schokolade. Bettina hat drei Kinder und einen dorfbekannten Hund, der die weiterlesen...

Kommentieren (1)

Listenplatz 19: Sebastian Hess

Listenplatz 19: Sebastian Hess
In Kempfenhausen aufgewachsen, auch Kreuzmösl-Hang-gestählt (seit 1976 notgedrungen mit Haftpflichtversicherung), im alten Schulhaus in Aufkirchen die Oskar’sche Schulbank gedrückt, ist Sebastian nach Jahren des Heimwehs in London und München seit 2007 wieder in die Heimat zurückgekehrt – sogar seine landschaftlich verwöhnte neuseeländische Gattin ist mittlerweile von den Reizen der Gemeinde weiterlesen...

Kommentieren (0)

Listenplatz 20: Verena Draeger

Listenplatz 20: Verena Draeger
Unser QUH-Nesthäkchen Verena sauste schon als Kleinkind auf Skiern den Kreuzmöslberg hinunter. Als junges Mädel tanzte sie mit der Burschenschaft Berg und der Burschenschaft Aufkirchen um den Maibaum. Bei den Heimspielen des MTV Berg ist sie treue Zuschauerin. Als sie von der Gründung der QUH hörte, war sie sofort Feuer weiterlesen...

Kommentieren (0)

Vorhang auf!

Vorhang auf!
Am 2. März 2008, das ist der Sonntag in drei Wochen, finden in Bayern die Kommunalwahlen statt. Die QUH (quer – unabhängig – heimatverbunden) tritt als Liste 8 erstmals zur Gemeideratswahl in Berg an. Von heute ab stellen wir Ihnen an dieser Stelle täglich einen der 20 QUH-Kandidaten vor! weiterlesen...

Kommentieren (0)