Wider das Kreuzkraut

Wider das Kreuzkraut

In München demonstrierten an diesem Wochenende Tausende Umweltaktivisten anlässlich der IAA gegen SUVs & Co, mit einer Sternfahrt protestierten Radfahrer für “Klimaschutz statt Autolobby”. In Berg nimmt man das Wort “radikal” wörtlich und geht dem Übel an die Wurzeln. Vor Kurzem machte eine kleine Gruppe aus der Bürgerbeteiligung dem Kreuzkraut den weiterlesen…

Neue Energien für Haus und Hof

Neue Energien für Haus und Hof

Eine Veranstaltung der Bürgerbeteiligung Berg: Am 16. September präsentieren ein Dutzend Fachleute für erneuerbare Energien Sanierungsmöglichkeiten im Marstall. Veranstalter ist der Arbeitskreis Energie. Luft-Wärmepumpe Es gibt Information und Beratung aus erster Hand zu den Themen nachhaltiges Sanieren, Heizen, Speichertechnologien und Förderprogramme. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 16. September, um 19 Uhr weiterlesen…

Nachhaltigkeit in Berg

Nachhaltigkeit in Berg

Nach der ersten Vorstellung der Arbeitskreise der Bürgerbeteiligung (Umweltschutz & Mobilität) im Ausschuss für nachhaltige Entwicklung im Juni ging es dieses Mal um konkrete Projekte. Etwa 20 Zuschauer, viele davon Mitglieder der verschiedenen Arbeitskreise der Bürgerbeteiligung, verfolgten gespannt die Präsentationen und Diskussionen im Berger Rathaus. Bisher nur für den Hausanschluss Zum weiterlesen…

Die “Radl Hotspot Info Tour” der Bürgerbeteiligung Berg

Die "Radl Hotspot Info Tour" der Bürgerbeteiligung Berg

Am Samstag lud die Arbeitsgruppe Radverkehr der Bürgerbeteiligung Berg zur „Radl Hotspot Info Tour“, um interessierten Bürger:innen zur aktuellen Situation und den Perspektiven von zwei der wohl meistdiskutierten Radl-Hotspots in der Gemeinde zu informieren. Sportlich mit von der Partie war Bergs Bürgermeister Rupert Steigenberger, der aus erster Hand die Sachlagen schilderte und zu den Fragen der Mitradelnden Rede und Antwort stand.

Nachhaltigkeit in Berg

Nachhaltigkeit in Berg

Am vergangenen Dienstag fand sich der Ausschuss für nachhaltige Entwicklung im Rathaus zusammen. Unser QUH-Gemeinderat Jonas Goercke, der uns dort vertritt, berichtet. Mohnblüte in Biberkor “Auf der Tagesordnung waren drei Punkte. Die jeweiligen Arbeitskreise der Bürgerbeteiligung (Umweltschutz & Mobilität) sollten sich und ihre Vorhaben kurz vorstellen. Anschließend sollte noch über die Grundzüge weiterlesen…

Der digitale Kampf der Giganten

Der digitale Kampf der Giganten

Vom Philosophen Arthur Schopenhauer (1788-1860), der auf zeitgenössischen Photographien eine Frisur trägt, die danach aussieht, als ob es schon im 19. Jahrhundert eine Corona-Pandemie gegeben hätte, existiert die wahre Anekdote, dass er seine Vorlesung in Berlin auf die gleiche Zeit legte wie der viel beliebtere Professorenkollege Georg Wilhelm Friedrich Hegel. weiterlesen…