Matchday ohne Lohacker

Es ist DAS Fußballwóchenende des Frühjahres: der FC Bayern empfängt Borussia Dortmund und der MTV Berg um 15 Uhr den SC Fürstenfeldbruck. Beides sind sogenannte 6 Punktspiele, in denen es um alles geht: Beim FC um die Meisterschaft, beim MTV gegen den Abstieg. Nur ein Umstand trübt die Freude …

Ich sag euch, wo die Blumen blühn: der MTV-Fußballplatz heute

Der MTV-Platz am Lohacker ähnelt derzeit noch eher einer Blühwiese als einem Fußballplatz. Der Rasen ist nicht gewalzt, es gibt keine Markierungen und keine Tornetze. Irgendwie hat der MTV den Frühlingsanfang verpaßt. Bitter: Das könnte gegen die abwehrstarken Fürstenfeldbrucker sogar ein spielerischer Nachteil sein. Zwar hat der MTV derzeit noch 4 Punkte Vorsprung auf den direkten Abstiegsplatz (den derzeit die Brucker einnehmen), aber mit einer Niederlage heute wäre dies schnell vorbei; man könnte direkt in die Abstiegszone stürzen.

Überhaupt war der MTV diese Woche viel in den Zeitungen: hatte Spielleiter Jürgen Cosack doch – sehr zum Leidwesen des sympathischen, jungen Trainers Simon Gebhart – im souveränen Stil eines Uli Hoeneß, der mal seinen Spezl Jupp Heynckes anruft – den Sensations-Trainerwechsel des Jahres perfekt gemacht: ab nächstem Jahr kehrt Wolfgang Krebs (der es als einziger geschafft hat, mit dem MTV in die Bezirksoberlíga aufzusteigen) als Trainer zurück zum MTV Berg. Ein Fußballbesessener, der auch dann noch MTV Berg Fan (und Jugendtrainer) war, als er den TSV Gilching als Trainer bis in die Landesliga hinauf führte. Eine schwere Entscheidung für die beiden MTV-Abteilungsleiter Elke Link und Florian Garke.

Wolfgang Krebs ab Sommer nicht mehr nur MTV-Jugendtrainer (mit den Kollegen Wopper und Baumgärtner) 

Im Anschluß daran spielt die ebenfalls absteigsbedrohte 2. Mannschaft gegen den FC Bad Kohlgrub. Und dann geht es ab ins “dadabei”, wo sich MTV-Wirt Dada jetzt schon auf ein volles Haus beim Bayern-Spiel freut.

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *