Das Festwochenende: 1200 Jahre Berg, 150 Jahre FFW Berg, 100 Jahre MTV Berg

Da ist was los! Am kommenden Wochenende (24.-26. Juni) wird das 1200 jährige Bestehen der Gemeinde, 100 Jahre MTV Berg und 150 Jahre FFW Berg in drei Etappen gefeiert.

 

Den Anfang machen die Burschenschaften der Gemeinde (Allmannshausen, Bachhausen, Berg und Farchach) mit einer gemeinsamen Veranstaltung. Am Freitag geht es ab 17 Uhr (Einlass) am Lohacker in Berg mit einem gemütlichen Beisammensein los. Dazu spielt die Partyband Band „El Prosit“ zuerst etwas entspannter, später dann aus voller Kehle. Wer die Maifeiern der letzten Jahre vermisst und noch etwas nachzuholen hat, ist hier genau richtig. Für Verpflegung ist gesorgt und ab 20 Uhr eröffnet dann auch die Bar.

Um 19 Uhr kann man sich von Dr. Benno Gantner durch die Kirche St. Johannes Baptist führen lassen.

Ostufercup reloaded!!!

Am Samstag veranstaltet der MTV dann ein großes Fußballturnier. Es beginnt um 10 Uhr mit dem Turnier für Kinder und Jugendliche, ab 12 Uhr wird der legendäre Ostufercup gestartet. Auch die Söhne Siggis werden voraussichtlich antreten! Gegen 17 Uhr endet das Turnier mit der Siegerehrung. Auch der Landrat hat seine Anwesenheit angekündigt.

Für den Sonntag ist dann der offiziellere Teil geplant. Beginnend mit einem Festumzug (ab 9:00 Uhr Aufstellung in der Aufkirchner Straße), einem Gottesdienst (10:00 Uhr Messe auf dem MTV Gelände am Lohacker) und Festreden von Landrat, Bürgermeister und Feuerwehr (ab 13:00 Uhr), soll an diesem Tag auch die Gemeinschaft gefeiert werden. Es gibt den ganzen Tag kühle Getränke und Verpflegung von 5 verschiedenen Foodtrucks. Dazu spielen die einheimischen Musikanten der Bachhauser und Lüssbacher Blasmusik.

Parkplätze sind das ganze Wochenende über am Kreuzmöslberg eingerichtet. Ende dieses ereignisreichen Wochenendes ist für 21 Uhr geplant.

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *