Winter’s coming!

Kaum ist das Oskar Maria Grafical mit großem Erfolg in Aufkirchen aufgeführt worden (wir werden berichten), geht es weiter mit Kultur. Nicht nur die Berger Ateliers rüsten sich für die Ateliertage Berg/Icking an diesem und am nächsten Wochenende, auch die Berger Galerie Wimmer lädt zur Herbstausstellung.

Edward Harrison Compton: “Wintersonne bei Starnberg”

Wir erinnern uns: Die Galerie Wimmer zog im April 2016 aus München zu uns nach Berg. 2017 stellte Christine Rettinger ihre Räumlichkeiten zwei Wochen lang für die Ausstellung und Lesungen anlässlich der Oskar-Maria-Graf-Festtage zur Verfügung. An diesem Wochenende wird die Herbstausstellung einen Kontrapunkt zu den Ateliertagen bilden – im Zentrum steht die “Wintersonne bei Starnberg”, ein frühes Gemälde von Edward Harrison Compton, ergänzt durch weitere Bilder, in denen sich der Winter ankündigt, mit Seestücken, Porträts und weiteren Preziosen wie etwa Wilhelm vom Kobells “Kleine Herde unter Bäumen”.

Wilhelm von Kobell, “Kleine Herde unter Bäumen”, 1795

Die Öffnungszeiten sind:
Samstag und Sonntag, 12. und 13. Oktober 2019,
Donnerstag bis Sonntag 17. bis 20. Oktober 2019,
jeweils 13 bis 17 Uhr.

Galerie Wimmer
Perchastr. 7
82335 BergTel: 08151-6500496
www.galerie-wimmer.de

 

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *