Jahrhunderternte!

Seit  dem 7. August gibt es viel zu tun  – der OBGV presst und presst und presst – “solange Äpfel kommen”, also wohl bis Ende Oktober. Allerdings muss man sich einen Termin geben lassen, wenn man Obst liefern will.

Jahrhunderternte: Ralf Maier mit den Saftkartons

Allein am vergangenen Freitag wurden 1100 Liter gepresst – zum Vergleich: Bis Ende Oktober 2017 waren es insgesamt 7843 Liter, heuer, im August 2018 sind es schon 5677 Liter.

Der OGBV Aufkirchen ist wegen der Wahnsinnsernte in diese Jahr gezwungen, nur Vereinsmitglieder, Berger Bürger und alte Stammkunden anzunehmen – alle anderen wurden bereits an andere Obstpressen verwiesen.

Und auch für die Auserwählten gilt: Anmeldungen bei Ralf Maier unter 0171-1247767. Bis Ende September ist der OGBV aber schon ausgebucht – es gibt erst wieder Termine ab dem 28.9.

 

 

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *