Die Sonne hat gewendet

2 Wochen nach dem kalendarischem Datum hat jetzt die Sonne sich in Berg auch festmäßig gewendet. Völlig ohne Zwischenfälle verlief das Kempfenhauser Sonnwendfeuer. Nach den Erfahrungen der letzten Jahre waren die Sicherheitsvorkehrungen verschäft worden und der Scheiterhaufen fiel fast ein wenig zu klein aus.

.

Der vielleicht kleinste Sonnwendfeuerscheiterhaufen des Landkreises: Gestern in Kempfenhausen

Dafür blieb der fast schon traditionelle Feuerwehreinsatz der Feuerwehr bei ihrem eigenen Fest aus … übermäßige Rauchentwicklung gab es nur in dem – bis weit nach Mitternacht besiedelten – Diskozelt:

Nicht ganz der Tradition entsprechend, aber viel besucht: das Diskozelt

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *