Die Grillpoolchallenge – nominiert: die Burschenschaft Allmannshausen

Wer gestern Nachmittag – wir wir –  im Schlosspark unterwegs war, wunderte sich über ein seltsames, von einer Art Schaufelrad getriebenes und voll besetztes Gefährt auf dem See, dessen Skurrilität König Ludwig II zur Ehre gereichen würde.

Die Burschenschaft Allmannshausen wagte sich aufs Wasser

Was war der Hintergrund?

Vor einigen Wochen hat die “Grillpoolchallenge” unsere Gemeinde erreicht. Bei dieser Herausforderung nominieren sich Vereine gegenseitig, eine Aufgabe zu erledigen. Und zwar im Winter in einem Pool oder auf dem Wasser zu grillen. Sollte der nominierte Verein nicht innerhalb von einer Woche ein entsprechendes Beweisvideo hochladen, wird eine Grillfeier der nominierenden Partei fällig. Bachhausen nominierte Allmannshausen – und dieses grandiose Video kam dabei heraus:

Durchschnittlich sein ist nicht unser Motto“, schreiben die Allmannshauser. “Die Videos anderer Burschenschaften aus der ganzen Gemeinde sind auf Facebook zu finden.”
Gruin! (frei nach Polt)
Tolle Sache – und toll verarbeitet, die QUH gratuliert. Film und Fotos diesmal von: Sebastian Holzbauer & Samu Miller.
Saugut gemacht – danke!

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *