Der erste Advent

Es gibt Tage, da ist nichts los, und Tage da tanzt die QUH von Weide zu Weide … ein solcher war das erste Berger Advent-Wochenende. Das größte Event – allein von der Anzahl der Teilnehmer und der Dauer von fast 4 Stunden (!) – war sicherlich die MTV-Turngala am Samstag in Biberkor. Zum 49. Mal kam der Nikolaus und beschenkte 190 Turnkinder. Die Veranstaltung stand unter dem Motto “Schiff Ahoi!”.

Turngala in Biberkor

Tags darauf, der Advent war angebrochen, fand im “Dadabei”, dem MTV-Vereinsheim, das sich immer mehr zur kulinarischen Berger Hochburg mausert (so gibt es gastronomisch hier die einzigen selbst gemachten Nudeln der Gemeinde), wieder eine Thermomix Informationsveranstaltung statt. Thermomix-Köche demonstrierten ihr Können und kochten Rezepte unter anderem aus Gerhard “Gerry” Walters Kochbüchern, auch aus seinem neuen Thermomix-Lieblingspastasaucen-Buch.

Thermomix-Gedränge im “Dadabei”

Für den guten Zweck fand dann am Sonntag der Höhenrainer Adventsmarkt statt … wie immer nur echt mit der über offenem Feuer stilecht zubereiteten Feuerzangenbowle. Vom leider einsetzenden Regen ließen sich die vielen Gäste eher wenig beeindrucken.

Christkindlmarkt in Höhenrain

Ebenso traditionell war der Christkindlmarkt im Aufkirchner Vereinsheim – es gab Gestecke, Plätzchen, Marmeladen, selbstgehäkelte Topflappen … das Jahr geht wohl geordnet seinem Ende entgegen.

Weihnachtsplatzerl in Aufkirchen

Wenn Sie sich ärgern, die eine oder andere dieser Veranstaltungen verpasst zu haben: aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie immer oben rechts auf unserer Litfaßsäule. Weiter einen schönen Advent wünscht Ihnen Ihre QUH:

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *