19.5.: Pfingsttour

Die evangelische Kirchengemeinde Berg lädt zur Radltour mit Gottesdienst in St. Valentin.

 

Frischer Wind an Pfingsten – Radltour zum evangelischen Gottesdienst in St. Valentin Allmannshausen
Pfingsten gilt gemeinhin als die Geburtsstunde des Christentums, weil da der Heilige Geist wie ein frischer Wind die ersten Jünger mit neuem Schwung belebte. An diesem Pfingstsonntag, dem 19. Mai hat sich die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde in Berg eine schwungvolle Pfingstradltour ausgedacht, denn der Geist weht wo er will – auch auf dem Drahtesel! Diesmal geht’s in die schöne Barockkirche St. Valentin nach Allmannshausen aus dem 17. Jahrhundert. Abfahrt ist bereits um 9 Uhr am Gemeindehaus in Berg, Fischackerweg 10. Nach einer gemütlichen Fahrradfahrt wird Prädikant Schickel ab 10 Uhr in Allmannshausen den Pfingstgottesdienst feiern und über die belebende Wirkung des Heiligen Geistes nach dem Propheten Hesekiel (Hes 37,1-14) predigen. Später wollen die Pfingstradler und alle anderen noch in einem nahen Biergarten Station machen bevor es wieder zurück nach Berg geht. Herzliche Einladung!

 

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *