Neues von der Ortsmitte Berg

Eigentlich hätten die Arbeiten schon beginnen sollen  – doch der Baubeginn wird sich auf Anfang 2020 verschieben.

So soll es aussehen

Der Bauherr brachte kürzlich Bürgermeister und Gemeinderat auf den neuesten Stand: Wegen der Auslastung der Baufirmen wurde der Baubeginn auf Anfang 2020 verschoben.

Teileigentum wird nicht verkauft, stattdessen wird es 14 Mietwohnungen geben.

Die Mieter für die Läden stehen fest:

Apotheke

Bäcker/Cafe (kompletter Mittelbau EG + 1.OG mit Terrasse)

Eisdiele

Obst/Gemüse

Das gesamte Vorhaben wird laut Einschätzung des Bauherrn realistisch wohl erst Ende März 2021 fertiggestellt sein.

Kommentieren (4)

  1. Gast
    28. Mai 2019 um 17:47

    Ich hoffe doch das es ein Ortsansässiger Bäcker ist, der dort seinen Laden eröffnet… Oder kommt der nächste Discount Bäcker nach Berg?!
    Apotheke?! Wird dann das Gebäude der jetzigen Apotheke langsam zur Bauruine danke leer stand…?!

    • quh
      30. Mai 2019 um 10:30

      Das wissen wir leider nicht – mit wem die Verträge geschlossen wurden oder werden, ist uns nicht bekannt.

    • Gast
      7. Juni 2019 um 12:55

      Das Gebäude der Apotheke wird in zwei Jahren abgerissen (Neubau ist vom Eigentümer geplant, bisher noch ohne konkrete Pläne) die Apotheke sowie die Bäckerei ziehen in das neue Gebäude auf der gegenüberliegenden Straßenseite um.

      • quh
        7. Juni 2019 um 19:19

        Danke für die Informationen!

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *