Grundsteuer oder Umweltschutz?

Heute ist Gemeindratssitzung … wieder findet die Sitzung im alten Rathaus statt. Es gibt wichtige Themen: Umweltschutz und eine weitere Steuererhöhung.

Was ist Grund und Grün wert?

Die Erhöhung der Grundsteuer heute dürfte nur eine Formsache sein … sie war im letzten Jahr bereits einmal vorgesprochen worden ( https://quh-berg.de/gemeinderat-verschiebt-steuererhoehung/ ), wurde dann aber – u.a. auf Antrag der QUH wegen des nicht geklärten Finanzbedarfes um ein Jahr verschoben. Dies ist nun um.

Weniger Aussicht auf Erfolg hat ein Antrag der SPD auf Einrichtung einer Stelle für einen Umweltschutzbeauftragten in der Gemeinde. Zwar wird das Projekt grundsätzlich von vielen Parteien unterstützt, aber die von der SPD zu Grunde gelegte 3 jährige Förderung für eine solche Stelle ist wohl längst abgelaufen, so daß dem Antrag die Grundlage fehlt. ob der hohe fünfstellige Betrag, den eine solche Stelle kosten würde, finanzierbar ist, wird die Diskussion zeigen.

Heute, Dienstag, um 19.30 im live Ratssaal und kurz nach der Sitzung der Bericht digital hier im QUH-Blog.

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *