Stunde der Wintervögel

Natürlich sind wir auch in diesem Jahr wieder dabei: Von 4. – 6. Januar werden wieder Vögel gezählt.

Ob mit oder ohne Futterstelle – zählen Sie eine Stunde lang die Vögel, die Sie beim Spazierengehen, im Garten oder vom Balkon aus sehen. Sie liefern dem Landesbund für Vogelschutz damit wertvolle Daten darüber, wie sich die Vögel an das Klima anpassen oder welche Arten durch Winterfütterung gefördert werden. Alle wichtigen Informationen, Fragen und Antworten und den Onlinemeldebogen (der morgen freigeschaltet wird) finden Sie hier: https://www.stunde-der-wintervoegel.de/#/

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *