Startklar Schülercoaching

Eine Neueröffnung in Berg: Susanne Bayer möchte Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen dabei helfen, den Schulalltag zu meistern. Dafür hat sie “Startklar Schülercoaching”gegründet, das in den Osterferien losgelegt hat.

Susanne Bayer

Susanne Bayer ist selbst vierfache Mutter, Journalistin und Kommunikationsberaterin. Seit September unterrichtet sie als Teamlehrkraft für Deutsch und Französisch am Gymnasium Penzberg sowie im Schülercoaching Schüler von dritten Klasse bis zum Abiturjahrgang. Aktuell absolviert sie berufsbegleitend eine Ausbildung zum Lerncoach, um ihren Schülern die bestmögliche Unterstützung zukommen zu lassen.

“Lernen in Zeiten von Corona ist zur Herausforderung geworden”, sagt Susanne Bayer. Schüler – und Eltern – werden hart auf die Probe gestellt. Vielen Eltern falle es aus den unterschiedlichsten Gründen schwer, ihre Kinder beim Lernen zu begleiten. Und vielen Kindern fällt das selbstständige Lernen schwer, vor allem Jungs, so Susanne Bayer, vermissen feste Strukturen. Es fehlen Kontrollmechanismen und klar Vorgaben. Das kann sich fatal auswirken: Wenn es zurück in den „normalen“ Schulalltag geht, wird der Stoff der Corona-Zeit vorausgesetzt. Noch etwas anderes kommt derzeit ans Tageslicht: Wer vorher nicht gelernt hat, strukturiert und konzentriert zu arbeiten, der tut sich alleine zu Hause am Schreibtisch besonders schwer. Susanne Bayer möchte die Kinder und Jugendlichen anleiten – unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe, Struktur, Lernstrategie und jede Menge Motivation, damit das Lernen wieder Spaß macht“. Die ersten Schüler und Coachees haben sich bereits eingefunden, täglich werden es mehr. Auch das Lehrerteam wächst: „Wir decken inzwischen Sprachen und Naturwissenschaften ab, nur in Latein und Chemie könnten wir noch Unterstützung brauchen“.  Es bilden sich auch erste Lerngruppen.

Der Unterricht findet derzeit zu 90% online statt. Einzelcoaching und später auch Gruppenunterricht ist für die Räume am Kreuzweg geplant, in denen einst unit 4 untergebracht war. “Nicola Gorkenant, Grafik & Design” und “Klartext Susanne Bayer” wird bald auf den Fensterscheiben zu lesen sein. Stühle und Tische für “Startklar Schülercoaching” stehen schon bereit.

In den Pfingstferien möchte Susanne Bayer Motivationstage anbieten. „Unsere Kurse und Coachings gibt es im Moment pandemiebedingt nur online, das funktioniert aber erstaunlich gut“.
Preislich bewegen sich Nachhilfestunden und Coachings zwischen 30 und 60 Euro, Gruppenstunden sind etwas günstiger.

Kontakt: Susanne Bayer | startklar.schuelercoaching@gmail.com| www.startklar-schülercoaching.de  | 0152 / 292 777 07.

 

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *