6.4. Biber-Vortrag in Haus Buchenried

Auf dem Seegrundstück von Haus Buchenried nistet sich gerade ein Biber häuslich ein und baut eine Biberburg. Überhaupt häufen sich die Sichtungen an Stegen und Bilder von angenagten Bootshäusern.

Am See: abgenagt (Foto: Florian Gehlen)

Passend zum Thema findet am 6. April von 14:00 bis ca. 16:00 Uhr ein Vortrag statt: Der Dozent Gerhard Schwab ist Biberberater beim BUND Naturschutz Bayern e.V. Er erzählt Wissenswertes rund um das größte Nagetier Europas und diskutiert mit den teilnehmenden die Frage, wie ein Miteinander von Menschen und Bibern gelingen kann. Dabei kann auch das Biberrevier vor Ort in Haus Buchenried besichtigt werden. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt – bringen Sie wetterfeste Kleidung mit.

Anmelden können Sie sich hier: https://www.mvhs.de/kurse/haus-buchenried/april/dem-biber-auf-der-spur-vortrag-und-exkursion-460-C-S820008

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *