Unser 4. Advent

Heute ist wirklich schon der 4. Advent. Samt einem WM-Finale und der finalen Veranstaltung der QUH zum zu Ende gehenden 1200er-Jahr der Gemeinde Berg. Unser QUH-rikaturist hebt aus diesem Anlass einfach ab:

Alle vier Triebwerke an. Die QUH auf dem Weg zu den Sternen

Bevor wir uns abschießen und bevor wir – trotz WM-Boykott – vielleicht doch einen kritischen Blick auf das adventliche Fußballspiel werfen, treffen wir uns noch in der Johanneskirche in Berg und lassen uns von Katja Sebald in deren viele Geheimnisse einweihen (und beschließen das Ganze mit einem glühenden Wein). Beginn 15 Uhr. Eintritt frei.

Noch einmal führt Katja Sebald heute auf Einladung der QUH durch die Johanneskirche

Zum Anlass wird die Kapelle von Kerzen hell erleuchtet sein … das war zumindest der Plan.

Der QUH-rikaturist bei der Arbeit (© Volker Cornelius)

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *