Der Tanz um den Maibaum in Bachhausen

Bei schönstem Maiwetter tanzten 18 Berger Paare in einer diesmal besonders effektvollen Choreographie um den neuen Bachhauser Maibaum, der einmal sogar gegen eine Diebstahlsattacke aus Münsing verteidigt werden musste.

Es ist Mai, es ist schön

Burschen und Madeln, fesch und fröhlich

Die Lüßbacher Blasmusik führt die Tanzpaare zum Maitanz um den Baum

Wir kommen auf die bisher besonders gelungene Veranstaltung zurück … zwischenzeitlich bedanken wir uns stellvertretend bei einigen Akteuren im Hintergrund, nämlich der Feuerwehr in Gestalt von Schorsch Haslbeck für das beherzte Umleiten …

… bei der Choreographin des Maitanzes Maria Oberrieder, die diesmal eine besonders nette Gruppenchoreographie erfunden hat …

… und bei der Geistlichkeit, die uns gewollt oder nicht gesegnet hat … hier in Gestalt Diakon Jozef Golian bei der Arbeit

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *