Premiere: AirBadminton-Turnier in Starnberg

An diesem Samstag, den 24. Juli 2021, veranstaltet die Badminton-Abteilung des TSV Starnberg die 1. Starnberg Open im AirBadminton im TSV-Stadion am Riedener Weg 52 – ein überregionales Sommerfestival, das gleichzeitig der offizielle Auftakt für diese neue kontaktfreie Outdoor-Sportart und der Neustart nach der langen Corona-Pause sein soll. Leiter der Abteilung Badminton ist der Berger Peter Schickel.

Abteilungsleiter Peter Schickel ist natürlich mit dabei

Die Outdoor-Variante der olympischen Sportart Badminton wurde von der BWF Badminton World Federation in Malaysia entwickelt. Nicht zuletzt die Corona-Beschränkungen waren Anlass für den TSV Starnberg von 1880, diese neue Outdoor Individual-Sportart auszuprobieren.

Die AirShuttles

Die Badmintonschläger, Netz und Zählweise sind die gleichen. Das Feld hat eine 2 m Sperrzone hinter dem Netz und ist 2 m länger. Der AirShuttle ist mit 8 g schwerer als ein Naturfederball mit 5 g und wird in seinem Flug durch eine neu designte Form weniger vom Wind beeinträchtigt. Bei starkem Wind oder bei Regen kann man allerdings nicht spielen.

Anmeldungen für MitspielerInnen sind bis zum Abend des  22. Juli noch möglich: für das Damendoppel ab 10:00 Uhr, das Herrendoppel ab 10:00 Uhr und 3 gegen 3 um 15:00. Für Kinder und Jugendliche gibt es ab 11 Uhr  ein kostenloses kleines Schnuppertraining mit dem Vizeweltmeister Felix Hoffmann. Grill und Kiosk sind ebenfalls am Start.

Um zehn Uhr gibt es ein Showmatch, Mitspieler und Gäste sind herzlich willkommen.

Wer sich selbst sportlich betätigen möchte, kann sich bei Turnierleiter Kay Manzon anmelden per Mail: Kay Manazon oder mobil unter 0152-21985029.

Der Eintritt ist frei, Parken ist auf dem Parkplatz der HföD Hochschule für den öffentlichen Dienst kostenfrei möglich, mit Navi-Anschrift Josef-Sigl-Str. 4 und fünfminütigem Fußweg zum Stadion des TSV 1880 Starnberg am Riedener Weg 52, 82319 Starnberg.

 

 

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *