Die Skisaison ist eröffnet

Wir hatten uns schon Sorgen gemacht: denn trotz bester Schnee- und Wetterbedingungen blieb das beste und größte Skigebiet des Landkreises die letzten Tage geschlossen. Der Kreuzmöslberg gehörte den Rodlern, Freeridern und Extrembergsteigern. Damit ist es heute vorbei.

Gestern am Kreuzmöslberg: “Vater, Vater, lass mi ziang, der Berg – i muass eam unterkriang”

.”

Nachdem es beim Wintereinbruch Anfang Dezember noch geheißen hatte: “Der Untergrund ist noch nicht gefroren, daher ist der Parkplatz sowie Piste nicht befahrbar. Der Skilift bleibt leider bis auf weiteres geschlossen”, verkündet die Familie Schmid heute die frohe Kunde: “Endlich ist es so weit. Heute, den 11.01.2024, ist der Skilift ab 14 Uhr geöffnet.” – Den Berger Skifans steht ein rauschendes Winterwochenende bevor. Denn wenn sich der Hochnebel verzogen hat, könnten wir bis zum Sonntag mit strahlendem Sonnenschein rechnen.

Kommentieren (0)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *